Lemwerder Endlich geht es los. Die Bezirksliga-Fußballer des SV Lemwerder empfangen am Sonntag (15 Uhr) Tura Bremen. Für die Lemwerderaner ist es das erste Spiel der Rückrunde und zugleich ein Duell gegen einen direkten Konkurrenten: Lemwerder steht auf Platz fünf – direkt hinter Tura.

SVL-Coach Norman Stamer erwartet ein Spiel auf Augenhöhe, spricht aber zugleich von einem Kaltstart, wenn er an das Spiel denkt. „Unsere Vorbereitung war durchwachsen, zudem ist unser erstes Spiel der Rückrunde ausgefallen“, sagt er. Tura hingegen hat schon einmal gespielt und schoss dabei den TSV Lesum-Burgdamm mit 4:1 ab. Stamer rät seiner Elf deshalb, von Beginn an wach zu sein.

Allerdings fehlen dem SVL mit Bastian Wendorff, Frank Schach und Stefan Klaassen drei wichtige Spieler. Trotzdem ist der Coach optimistisch: „Wir haben eine starke Truppe.“ Zudem erinnert der Coach an das eigentliche Saisonziel: „Unser Ziel war es, die Klasse zu halten, jetzt stehen wir weit oben und wollen da auch bleiben.“ Sein Team arbeite fleißig daran, die 50-Punkte-Marke zu knacken, die die der Aufsteiger bei 44 Zählern auf dem Konto bald erreichen könnte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.