BRAKE Der Saisonauftakt in der Fußball-Bezirksliga ist den B-Junioren des SV Brake misslungen. Gegen die SG DHI Harpstedt verloren sie mit 1:4 (0:2). Vor allem in der Defensive offenbarte der SVB Schwächen. „Wir hatten uns viel vorgenommen, liefen dem Gegner letztlich aber nur hinterher. Dies ist auch auf ein schlechtes Stellungsspiel unserer Hintermannschaft zurückzuführen“, analysierte SVB-Trainer Tino Mathes.

So war es Torwart Joshua Stührenberg zu verdanken, dass Brake nach gut einer halben Stunde nicht mit 0:3 zurücklag. Drei klare Chancen der Gäste entschärfte er (8., 17., 23.), ehe er in der 28. Minute machtlos war – 0:1. „Das Tor war überfällig“, betonte Mathes. Kurz danach bekam Brake eine erste Möglichkeit. Fabian Heckel war nach einer Ecke zu überrascht, so dass er den Ball nicht im Tor unterbrachte (33.). Harpstedt machte es besser, denn per Fernschuss fiel das 2:0 (37.).

Nach der Pause entwickelten der SV Brake mehr Druck, was auch zum 1:2 durch Moritz Krahl führte (50.). Allerdings blieben die Gäste immer gefährlich, die mit zwei Toren in der Endphase den verdienten Sieg perfekt machten. „Das 1:4 geht auch in der Höhe in Ordnung“, unterstrich SVB-Trainer Mathes.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SVB: Joshua Stührenberg; Luca Stephan, Jonathan Henning, Stefan Borries, Marius Hoppe, Tobias Steinke, Moritz Krahl, Sönke Tempel, Tammo Machheit, Eike Frerichs, Fabian Heckel; Leutrim Blakqori, Yusuf Baciz, Florian Kemna, Rene Schiefke-Gloystein.

Tore: 0:1 (28.), 0:2 (37.), 1:2 Krahl (50.), 1:3 (58.), 1:4 (73.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.