BRAKE Die C-Junioren-Fußballer des SV Brake haben am Wochenende in der Bezirksliga einen Achtungserfolg gelandet. Gegen den Tabellendritten VfL Wildeshausen gewann das Team des Trainergespanns Thorsten Wessels/Asim Ince daheim mit 2:0 (1:0).

Die Braker starteten toll. Die Defensive um die Innenverteidiger Martin Wille und Tobias Heinemann ließ nichts anbrennen. Im Spiel nach vorne zog Malik-Erol Tuncer geschickt die Fäden. In der 25. Minute belohnte sich das Team mit dem Führungstreffer durch Felix Kramp.

Anschließend wachten die Wildeshauser auf. Während sie im ersten Durchgang kaum Chancen hatten, verzweifelten sie im zweiten Abschnitt an SVB-Torhüter Calvin Gätje.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Und es kam noch besser für die Braker Jungs: In der 60. Minute setzte sich Justin Sinnen auf dem rechten Flügel durch und passte in die Mitte. Erneut zeigte Felix Kramp seine Torjägerqualitäten. Er netzte abgeklärt ein. Das Spiel war entschieden. Coach Ince: „Ich bin zufrieden. Die Jungs haben sehr gut gespielt.“

Tore: 1:0 Kramp (25.), 2:0 Kramp (60.).

SV Brake: Calvin Gätje - Tobias Heinemann, Pascal Förster, Martin Wille, Nicolai Schulz, Bjarne Lampe, Malik-Erol Tuncer, Justin Sinnen, Kilian Tülek, Sinan Ince, Mustafa Seker; eingewechselt wurden: Felix Kramp, Raphael Deters, Keremcan Altinok und Merlin Wylega.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.