DELMENHORST Die B-Juniorenfußballer des SV Brake haben ein umkämpftes Bezirksligaspiel beim TV Jahn Delmenhorst mit 4:2 (3:1) gewonnen. „Wir haben aber erst in der zweiten Halbzeit verstanden, dass mit Schönspielerei nichts zu holen sein würde“, so SV-Trainer Thorsten Wessels.

Das Spielfeld wirkte ziemlich ramponiert und uneben, trotzdem ging der SVB durch einen Kopfball von Eike Lampe in der achten Minute mit 1:0 in Führung. Aber fast im Gegenzug konnte der TV Jahn ausgleichen.

Im zweiten Abschnitt dann beschränkte sich Brake auf einfache Mittel, oft versuchten es die Gäste mit langen Bällen. Drei Minuten nach Wiederbeginn brachte Lampe den SVB mit seinem zweiten Tor wieder in Führung. Zwei Minuten später wuchtete Marius Hoppe einen Freistoß aus 25 Metern zum 3:1 ins Delmenhorster Tor. Die Entscheidung fiel in der 60. Minute, als Timo Bosse einen Eckball per Direktabnahme zum 4:1 ins Tor schoss. Die Gastgeber kamen zwar zehn Minuten vor dem Ende noch zum 2:4-Anschlusstreffer, der Braker Sieg geriet aber nicht mehr in Gefahr. „Jetzt können wir die nächsten Aufgaben ein wenig entspannter angehen“, so Wessels mit Blick auf den Abstiegskampf in der Bezirksliga.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SVB: Tino Wessels; Stefan Borries, Timo Bosse, Marius Hoppe, Jannis Constantinou, Florian Kemna, Tammo Machheit, Torben Mau, Finn Osterloh, Eike Frerichs, Eike Lampe; Ruben Schiefke-Gloystein, Leutrim Blakqari.

Tore: 0:1 Lampe (8.), 1:1 (9.), 1:2 Lampe (43.), 1:3 Hoppe (45.), 1:4 Bosse (60.), 2:4 (70.)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.