WESTERLOY /BRAKE WESTERLOY/BRAKE/JAN - Der Fußball-Kreisligist SV Brake II bleibt auf Erfolgskurs. Mit einem souveränen 4:1 (1:0)-Erfolg beim abstiegsgefährdeten TuS Westerloy entledigte sich der Tabellenfünfte seiner Pflichtaufgabe. Dabei fehlte diesmal Trainer Günter Wöhler privat bedingt, er wurde aber von Claus Tischbierek sehr gut vertreten. Damit ist das Team im siebten Spiel in Folge ungeschlagen, die letzte Niederlage datiert vom 10. März, als es bei BW Bümmerstede ein 1:5 gab.

Selbstbewusst und zielstrebig begann der SV Brake II und hätte durch Stefan Franz in Führung gehen können, der nach Flanke von Sascha Schwarze aber knapp vorbeizog (10.). In der 18. Minute machte es der Flankengeber dann besser, denn nach einem abgeblockten Schuss zog Schwarze vom Strafraum aus sofort ab und traf zum 1:0. Brake dominierte, ließ aber bis zur Halbzeit einige Möglichkeiten aus.

Nach der Pause münzte der Gast seine Überlegenheit auch in Treffer um. Orhan Taskin behauptete sich im gegnerischen Strafraum, bediente Jörg Pfluger, der zum 2:0 vollendete (57.). Nach 62 Minuten gab es die erste nennenswerte Möglichkeit für die enttäuschenden Gastgeber, aber der Distanzschuss ging über das Tor von Lars Bechstein. Mit zwei sehenswerten Fernschüssen erhöhten Tobias Grosse (65.) und Danny Stenull (85.) auf 4:0, ehe Westerloy zum Ehrentreffer kam. Ein Querschläger von Danny Stenull am gegnerischen Strafraum landete bei Fippich, der per Alleingang das 1:4 erzielen konnte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SVB II: Bechstein; N. Hartmann, Dwehus (80. Jonny Peters), R. Hartmann, Silva, Taskin, Grosse, Kositz, Schwarze, Franz (40. Pfluger), D. Stenull.

Tore: 0:1 Schwarze (18.), 0:2 Pfluger (57.), 0:3 Grosse (65.), 0:4 D. Stenull (85.), 1:4 Fippich (88.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.