Berne /Mannheim Vor einem Jahr verpasste die Showturngruppe des Stedinger Turnvereins noch die Teilnahme am Internationalen Deutschen Turnfest. Dieses Mal aber waren die Sportler bei dem Fest in Mannheim dabei und überzeugten auf der ganzen Linie: Beim Bundesfinale „Rendezvous der Besten“ erreichten sie das Prädikat „hervorragend“ und setzten sich damit gegen 44 Gruppen durch.

Bei der Gala in der ausverkauften SAP-Arena in Mannheim präsentierten die 15 besten Gruppen ihre teilweise hochklassigen Darbietungen. „Es ist der absolute Hammer. Diese Kulisse der Arena und die Bühne. Es ist ein Traum, hier dabei sein zu dürfen!“ kommentiert ein beeindruckter Hannes Ibbeken den Auftritt vor 10 000 begeisterten Zuschauern. Die Berner dürfen sich nun DTB-Showgruppe 2013 nennen.

Aber nicht nur die Showturngruppe darf auf ein äußerst erfolgreiches Turnfest zurückblicken. Auch Annika Ulbrich und Markus Schnare glänzten und durften sich am Ende ihrer Wettkämpfe Deutsche Meister nennen. Die Vereinsvorsitzende erreichte im Wahlwettkampf (Fachwettkampf Trampolinturnen) mit zwei Disziplinen am Tischtrampolin (Pflichtübung mit zehn Sprüngen und Trampolin-Zweisprung), Doppelminitrampolin und Minitrampolin in ihrer Altersgruppe den ersten Platz. Gleiches gelang dem Ex-Vereinsvorsitzenden Schnare im Wahlwettkampf mit den Geräten Tischtrampolin, Doppelminitrampolin, Minitrampolin und Sprung in seiner Altersklasse.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.