Nordenham Für den Spielbetrieb in der Saison 2015/2016 benötigten die Volleyballmannschaften des SV Nordenham neue Schiedsrichter. Dieses Problem ist keines mehr: In der Sporthalle Friedrich-August-Hütte bestanden jetzt zwölf Mitglieder der Abteilung die Prüfung.

Der Ausbildungsleiter des Niedersächsischen Volleyballverbands, Ralf Gewald, nahm die theoretische und praktische Prüfung ab. Die Anwärter mussten 50 Regelfragen beantworten und den internationalen Spielberichtsbogen ausfüllen. Zudem mussten sie eine Partie als erster und zweiter Schiedsrichter leiten.

Kristina Bolte, Stefanie Lahrmann, Mareike Markwart und Manuela Straupe sowie Trainer Knut Steinhäuser von der zweiten Frauenmannschaft des SVN erwarben die D-Lizenz. Sie dürfen als erster Schiedsrichter bis zur Bezirksklasse und als zweiter Schiedsrichter bis zur Bezirksliga pfeifen. Alexandra Taylor besitzt die B-Lizenz, die zum Pfeifen bis zur Oberliga berechtigt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Den Jugendschein bestanden Julia Eppler, Lena Immens, Lara Köhler, Hannah Lorenz, Lilly Menzel, Lara Sommer und Louisa Thormählen. Sie dürfen in der Jugendliga pfeifen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.