ABBEHAUSEN Eine schwere Saison steht den C-Juniorenfußballern des TSV Abbehausen in der Bezirksliga bevor. Im vergangenen Jahr konnte das Team locker den Klassenerhalt schaffen, jedoch sind nur noch sechs Spieler aus diesem Team übrig geblieben. Der restliche Kader ist bunt gemischt: vier Spieler kommen aus der ehemaligen D-Jugend des TVS, drei Spieler kommen aus der ehemaligen C II, zwei vom SVs Phiesewarden, einer vom AT Rodenkirchen sowie je ein Spieler von der SG Burhave/Stollhamm und dem TV Esenshamm. Einziger Keeper im Team ist Arne Frerichs.

„Die Zielsetzung an die Mannschaft kann daher nur der Klassenerhalt sein“, so TSV-Trainer Andreas Boyksen, der es in der Saisonvorbereitung nicht immer leicht hatte. Wegen der Schulferien waren Spieler verreist und konnten nicht am Training teilnehmen. So kam auch kein Testspiel zustande.

„Wir haben unseren ersten richtigen Test im Bezirkspokal gegen den VfL Oldenburg gehabt“, so Boyksen, der zusammen mit Uwe Schlack die C-Junioren trainiert. Diese Partie verlor der TSV deutlich mit 1:9, im ersten Bezirksligaspiel gab es nach einer deutlichen Leistungssteigerung ein 0:1 gegen den VfL Wildeshausen. Die Abbehauser C-Junioren brauchen also noch Zeit, um sich einzuspielen, aber auch in dieser Saison sollte der Klassenerhalt für den TSV Abbehausen möglich sein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Kader: Tor: Arne Frerichs (zuvor TSV Abbehausen, D-Junioren). Abwehr: Tilo Hollens (SV Phiesewarden, D-Junioren), Sören Schiller (TSV, C-Junioren II) Philipp Pabel (TSV, D-Junioren), Rico Boyksen, Veysi Kücükaslan, Frederik Tappe. Mittelfeld: Hendrik Blohm (AT Rodenkirchen, D-Junioren), Janis Schwegmann, Christian Tiffe (beide TSV, C-Junioren II), Rene Stührmann (SV Phiesewarden), Yannick Kull (TV Esenshamm), Fabian Barsch, Florian Böltes, Octay Both. Angriff: Jendrik Schirdewan (SG Burhave/Stollhamm, D-Junioren), Oliver Reiche (TSV, D-Junioren).

Trainer: Andreas Boyksen und Uwe Schlack.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.