TIMMEL Als 9er-Mannschaft gemeldet und zum ersten Mal auf Großfeld verloren die C-Juniorinnen ihr erstes Punktespiel in der Fußball-Bezirksliga mit 0:1 beim SuS Timmel. Torschütze war in der 52. Minute Julia Bohlen.

Es entwickelte sich bei sommerlichen Temperaturen ein flottes Spiel. Timmel gespickt Auswahlspielerinnen des Bezirks und des niedersächsischen Fußballverbandes machte von Anfang an Druck, aber das Mittelfeld und die Abwehr um Sarah Kruse stand sicher. Auch Torhüterin Laura Janßen war ein sicherer Rückhalt. Nach vorne konnten der TSV einige gute Konter durch Liska Stuhrmann, Carmen Krüger und Pia Ahlers setzen, die aber erfolglos blieben. Obwohl der TSV gut trainiert wurde, merkte man die Umstellung auf das Großfeld an.

Nach der Pause verstärkte Timmel den Druck. In der 52. Minute fiel das 1:0 für die Gastgeberinnen. Julia Bohlen zog aus 25 Metern ab und der Ball schlug unhaltbar im Winkel ein. Der TSV kämpfte um den Ausgleich. In der 68. Minute spielte Sarah-Mareen Sperath einen Traumpass auf Liska Stuhrmann, die von halbrechts allein auf das Tor zulief. Aber die Kraft fehlte, um einen platzierten Schuss aus 16 Metern auf das Tor zu bekommen. Trotz der Niederlage war es eine sehr gute Leistung der Mannschaft, die auf Nele Beyer und Meike Grimmig verzichten musste, aber dafür mit Leonie Schüler und Chanthal Krüger Unterstützung von den D-Juniorinnen bekommen hatte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TSV: Laura Janßen; Franziska Wehlau, Sara Kruse, Darleen Diekmann, Tamara Fortkamp, Sarah-Mareen Sperath, Pia Ahlers, Liska Stuhrmann, Carmen Krüger; Leonie Schüler, Chanthal Krüger.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.