Norderschweiburg Der Verein „De Dieklü“ aus Norderschweiburg hat mit großem Erfolg die Spiel- und Spaßwoche auf dem Hof von Heinz-Günter Hülstede an der Bäderstraße 104 beendet. „Auf dem Hof herrschte immer emsiges Treiben“, sagt die Vorsitzende Irmtraud Hülsmann.

Einen neuen Rekord gibt es bei den teilnehmenden Teams der Mannschaftsstärke 5 zu vermelden. Im Vorjahr waren 47 Gruppen am Start. Diesmal versuchten 56 Mannschaften, an drei Abenden möglichst viele Punkte an den fünf Stationen Luftkegeln, Boßelbahn, Kannenspiel, Würfeln und Holzschuhe zu erreichen.

Gut besucht war auch der Flohmarkt. Hier wurde mit 35 Ständen auf dem Hof und der sehr geräumigen Halle ebenfalls ein neuer Rekord aufgestellt. Die Kinder kamen bei ihrem Kinderfest an der Boßelgeschicklichkeitsbahn bei der großen Schatzsuche und beim „Enten fischen“ nicht zu kurz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit der Siegerehrung wurde die Spiel- und Spaßwoche abgeschlossen. Es siegten „Die herrlichen Säcke“ um Mannschaftsführer Jörg Wiggers mit 3693 Punkten. Ihre Erfahrung brachte die Altersabteilung der Feuerwehr Reitland mit Harry Höpken (3681) Rang zwei ein. Die Vorjahressieger „Die Fritzies“ mit Michael Sander belegten diesmal mit 3649 Punkten den „Bronzeplatz“.

„De Dieklü“ haben zudem zwei neue Mitglieder gewonnen. Damit hat sich die Mitgliederzahl in den vergangenen zwei Jahren nahezu verdoppelt – auf nunmehr 80 Personen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.