SCHWEI Gerold Lampe bleibt an der Spitze der Sportgemeinschaft (SG) Schwei-Seefeld-Rönnelmoor. Während der Jahreshauptversammlung wurde auch der 2. Vorsitzende Onno Böseler in seinem Amt bestätigt. Die Kasse führt weiterhin Schatzmeisterin Sylvia Schultz. Neu im Amt ist Schriftführerin Heike Baumann. Deren Vorgängerin Beate Pieper wurde für ihre mehrjährige Tätigkeit ausgezeichnet.

Aus den Berichten zur Jahreshauptversammlung ging hervor, dass der Herrenbereich mit drei Mannschaften an der zurückliegenden Saison teilnahm. Der gute dritte Platz der ersten Mannschaft wurde hervorgehoben. Die beiden anderen Mannschaften fanden sich im Mittelfeld ihrer jeweiligen Klassen wieder. In der neuen Saison nimmt nun zusätzlich eine Ü-40-Mannschaft am Spielbetrieb teil.

Mädchenmannschaften

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der starke Zulauf bei den Juniorinnen ist weiter ungebremst. Mittlerweile nehmen vier Mädchenmannschaften am offiziellen Spielbetrieb teil. In der laufenden Spielrunde starten zudem sieben Junioren-Mannschaften. Der Vorsitzende Gerold Lampe, der dem SG-Vorstand seit ihrer Gründung 1992 angehört und seit 2001 Vorsitzender ist, hob das besondere Engagement aller im Jugendbereich tätigen Trainer und Betreuer hervor.

Der 2. Vorsitzende Onno Böseler berichtete gemeinsam mit Falko Hommers, der die baulichen Tätigkeiten koordiniert, über den Fortschritt beim Turnhallen-Neubau in Schwei. Der Bau soll Ende 2009 weitestgehend abgeschlossen sein.

Es wurde zudem eine Zukunfts-Projektgruppe gebildet, die außerhalb des Vorstandes agiert und Strukturen hinterfragen soll, um die Angebote zu optimieren und interessanter zu gestalten. Dem Team gehören Thomas Hinrichs, Holger Kleen, Lars Padeken und Jürgen Wiese an.

Fußball-Obmann gewählt

Bei den Wahlen wurde Jens Kühl zum Fußball-Obmann gewählt. Fußball-Jugendobmänner sind Thomas Langerenken (A bis C) und Bastian Gerdes (D bis G), Schiedsrichter-Obmann ist Gerd Frischkorn.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.