Tossens Die erste Mannschaft des Stedinger Reit- und Fahrvereins Sturmvogel Berne hat am ersten Spieltag der Ponyliga Nord den zweiten Platz belegt. Auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Nordbutjadingen in Tossens benötigte sie am Wochenende für ihre Aufgaben 6:50 Minuten. Platz drei belegte die Erste des RV Ovelgönne (7:36 Minuten). Den Sieg sicherte sich Höven mit 6:02 Minuten. Insgesamt waren zwölf Mannschaften mit je vier Ponyspielern angetreten.

Durchritten werden mussten sechs Parcours. Dazu gehörten unter anderem das Becherrennen, das Sackrennen oder das Flaggenrennen.

Ergebnisse

Ponyliga Nord Erster Spieltag in Tossens

1.Höven I 6:02 Minuten 2.Berne I 6:50 Minuten 3.Ovelgönne I 7:36 Minuten 4. Höven II 7:42 Minuten 5.Ovelgönne II 7:44 Minuten 6.Berne II9:02 Minuten 7.Ovelgönne III9:11 Minuten 8.Tossens I11:15 Minuten 9.Berne III12:25 Minuten 10.Ovelgönne IV 16:51 Minuten 11.Tossens II17:34 Minuten 12.Tossens III23:49 Minuten

Angefeuert von den Reitlehrern, Betreuern und Familien lieferten sich die Kinder spannende Duelle. Auch die Jüngsten traten an. Sie durften ihr Können in der Bahn zeigen – von Betreuern geführt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir nehmen jeden mit – ob Klein oder Groß, Anfänger oder Fortgeschrittene“, sagte Jara Thomas, Trainerin der Tossenser Ponyspieler und sprach damit stellvertretend für die Übungsleiter der anderen Vereine. „Das gibt den Kindern ein tolles Gefühl, und stärkt den Teamgeist“, sagte Jara Thomas.

Am 19. Januar messen sich die Kinder in Berne. Der dritte Spieltag steigt am 16. Februar in Höven. Am 2. März zeigen die Ponyspieler ihr Können in Berne, am 23. März dann wieder in Tossens. Beginn ist jeweils um 11 Uhr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.