WESERMARSCH

Noch finden alle drei Fußball-Kreisligaspiele mit heimischer Beteiligung statt. Zwei Teams müssen schon am Sonntagmorgen ran. WESERMARSCH/JAN - Fußball-Kreisliga IV: 1. FC Nordenham II – BV Bockhorn (Sonntag, 13. Februar, 15 Uhr; Hinspiel: 0:1). Der Auftakt ist für den FCN nach dem 5:3 über WSC Frisia Wilhelmshaven II gelungen, zumal es nach 65 Minuten, wie Spielertrainer Matthias Janßen betonte, ein richtig gutes Spiel gewesen war. Gegen Bockhorn wird sich Nordenham aber keinen 1:3-Rückstand erlauben können, will sich das Team für die unglückliche 0:1-Hinspielniederlage revanchieren. „Gegen den Tabellendritten müssen wir uns steigern, aber ich glaube, da ist genügend Potenzial vorhanden“, so Janßen, der um den Einsatz von Bastian Rummel (Rippenprellung) ebenso bangt wie um Thomas Kattau (Grippe). Fehlen dürfte der verletzte Sascha Fähnders, so dass noch A-Juniorenspieler (Dominik Juhrs, Timo Volkmann) nachrücken dürften.

Heidmühler FC II – TSV Abbehausen (Sonntag, 11 Uhr; Hinspiel: 1:7). „Wollen wir oben dabei bleiben, müssen wir in Heidmühle gewinnen“, betonte TSV-Trainer Harald Diekmann, der mit der Fitness seines Teams zufrieden ist und die zuletzt etwas mageren Testspiele nicht überbewerten will. Florian Schulz (Knieprobleme) dürfte wohl ausfallen, den Michael Ranft, der aus der Zweiten Mannschaft in den Kader nachgerückt ist, vertreten soll. Fraglich ist der Einsatz von Ruben Rebmann, wieder mit dabei ist Jan Rennies.

ESV WilhelmshavenSV Phiesewarden (Sonntag, 11 Uhr; Hinspiel: 1:1). Wenn Neuling und Schlusslicht SV Phiesewarden sich noch retten will, muss man beim nur zwei Plätze davor rangierenden Gastgeber den ersten Auswärtssieg holen, unterstreicht SVP-Kapitän Michael Ehmann. Ein 1:1 wie im Hinspiel reicht da kaum. Bis auf Hasan Topal (beruflich verhindert) kann der komplette Kader anreisen, zu dem auch Dennis Lübben und Mirko Dollmann zählen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.