Berne Mit einem kleinen Rückblick auf den Einsatz beim Elbehochwasser 2013 würdigte Bernes Gemeindebrandmeister Klaus Niekamp die daran beteiligten Kameraden der Ortswehr Warfleth.

Er erinnerte an unklare Prognosen bezüglich des Einsatzbefehls, die Nachteinsätze, Hitze, Turnhallen, in denen an Schlaf nicht zu denken war, und auch an die Dankbarkeit der Bevölkerung, die die Helfer herzlich willkommen hieß. Besonders lobte er, dass der Kreisfeuerwehrverband Wesermarsch nach der Alarmierung an einem Sonntagmorgen bereits nachmittags in voller Stärke unterwegs ins Krisengebiet war – was angesichts der zu unterrichtenden Arbeitgeber so spontan nicht selbstverständlich sei. Die Auszeichnung der Einsatzkräfte, deren daheimgebliebene Kameraden während dieser Zeit vielleicht weitaus brenzligere Situationen meistern mussten, stellte der Gemeindebrandmeister nicht infrage – etwas worin er von den Anwesenden bestätigt wurde. Der Orden sei eine schöne Erinnerung an die geleistete Hilfe, auf die man durchaus stolz sein könne, hieß es.

Niekamp freute sich, Heinz Onken, Karsten Rehn, Christian Schröder, Günter Flegel, Herbert Meyer und Jens Tychsen jun. (für den sein Vater die Urkunde annahm) mit der Medaille und der Urkunde des Landes Niedersachsen dafür danken zu können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.