Oldenburg /Nordenham Die Volleyballerinnen des SV Nordenham haben am Samstag das erste Spiel der Landesliga-Saison 2019/2020 verloren. Sie unterlagen dem Oldenburger TB II auswärts mit 0:3 (22:25, 23:25, 12:25). Die Oldenburgerinnen landeten anschließend noch einen weiteren 3:0-Sieg gegen BW Emden-Borssum II.

Team zufrieden

Die Partie sei zwar nicht erfolgreich verlaufen, aber die Leistung sei sehr zufriedenstellend, sagte Nordenhams Kapitänin Alexandra Taylor. Schließlich hatten die Teams in der vergangenen Saison noch zwei Ligen getrennt:  Die Oldenburger Reserve ist aus der Verbandsliga abgestiegen.

Dennoch hielt das Team von Trainer Hardy Ost von Anfang an gut mit. Mehr noch: In allen Sätzen lagen die Gäste zunächst sogar vorne. Aber anschließend unterliefen den Nordenhamerinnen in allen Durchgängen leichte Eigenfehler, die sich rächten. Der OTB sicherte sich den ersten Satz mit 25:22. Im zweiten Durchgang führten die Nordenhamerinnen schon mit 23:20. „Aber dann haben wir uns das Leben wieder selbst schwer gemacht“, sagte Taylor. Der OTB bestrafte das mit fünf Punkten in Folge.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Intensives Training

„Im dritten Satz lief dann kaum noch etwas zusammen“, sagte Alexandra Taylor. Das Team habe sich erstmal finden müssen. „Das kam leider etwas zu spät“, sagte die Kapitänin. Dennoch seien Spielerinnen und der neue Coach vollauf zufrieden mit der Leistung. „Es wäre viel mehr drin gewesen, und mit mehr Spielpraxis und intensivem Training kann man noch um einiges erfolgreicher spielen“, sagte sie.

SV Nordenham: Sandra Erden, Katja Eden, Kristina Behrens, Janine Lachnitt, Mareike Markwart, Bianca de Grave, Alexandra Taylor.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.