+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Mordfall Walter Lübcke
Lebenslange Haft für Stephan Ernst

Obenstrohe /Wesermarsch Das erste offizielle Meister-Duo des Fußballkreises Jade-Weser-Hunte im E-Football kommt ebenso aus Friesland wie die beiden Vizemeister. So sicherten sich Devin und Dustin Dierks vom TuS Dangastermoor am Wochenende bei der Premiere dieser Kreis-Titelkämpfe in Obenstrohe den Siegerpokal, indem sie sich im Finale mit 4:0 gegen Jonas Ohmstede und Niklas Grannemann vom BV Bockhorn I durchsetzten.

Im kleinen Finale hatten sich zuvor Julian Kohlweg und Luca Ulbrich vom VfB Oldenburg II dank eines 4:1-Erfolges gegen Daniel Dierks und Max Baumhöfer von der JSG Apen/Gotano/Augustfehn II den dritten Platz an der Konsole erspielt. Die drei erstplatzierten Teams nehmen nun am 19. Januar 2020 an der Niedersachsenmeisterschaft im E-Football in Hannover teil.

Sechs Teams aus der Wesermarsch

E-Football Kreismeisterschaft

SG Burhave/Stollhamm Hauke Lahr, Christian Vorwerk

SG Burhave/Stollhamm II Tarek Padeken, Patrik Oltmann

SG Großenmeer/Bardenfleth Malte Heinemann, Sven Oberländer

SC Ovelgönne Patrick Förster, Erik Folkens

SC Ovelgönne II Marlon Prophel, Rene Heinemann

Spielvereinigung Berne Patrick Guttmann, Daniel Rüscher

Angetreten waren im Obenstroher Vereinsheim 24 Zweier-Teams aus 17 Vereinen. Gespielt wurde an sechs Stationen das Fußball-Simulationsspiel FIFA 20 auf der Playstation 4 im „2 gegen 2“-Anstoß-Modus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Positives Fazit

„Die Teilnehmer waren von der Durchführung begeistert und versprachen, im nächsten Jahr wiederzukommen – super“, zog Andreas Schumacher, stellvertretender Vorsitzender des Fußballkreises Jade-Weser-Hunte und Mit-Organisator, ein äußerst positives Fazit der Turnier-Premiere.

Aus der Wesermarsch waren sechs Teams dabei: der SC Ovelgönne und die SG Burhave Stollhamm jeweils mit zwei Mannschaften sowie die SG Großenmeer/Bardenfleth und die Spielvereinigung Berne mit jeweils einem Team.

Die Erste des SCO und die Erste der Butjenter schafften den Sprung ins Viertelfinale. Während die Ovelgönner dort der JSG AGA II mit 2:3 unterlagen, mussten sich die Burhaver dem BV Bockhorn mit 0:1 geschlagen geben. Die Burhaver hatten sich im Achtelfinale im Elfmeterschießen gegen den TuS Obenstrohe I mit 3:2 durchgesetzt. Die Ovelgönner Zweite war im Achtelfinale an der eigenen Ersten gescheitert (0:1).

Aus in der Vorrunde

Für Burhaves Reserve und das Team aus Moorriem war ebenfalls im Achtelfinale Schluss. Die Berner hatten den Sprung in die K. O.-Phase verpasst.

„Ich finde es klasse, dass der NFV sich in dem Thema E-Football engagiert und da mit der Zeit geht“, freute sich Spieler Tom Gerdes vom TuS Obenstrohe über das neue Wettkampf-Angebot. Im nächsten Jahr wolle er auf jeden Fall wieder an der Kreismeisterschaft teilnehmen: „Aber vorerst werde ich meine Fußballschuhe nicht gegen den Controller tauschen.“

Derweil kommt der Gewinn des Kreismeistertitels im E-Football für den TuS Dangastermoor und seine beiden Spieler Devin und Dustin Dierks, die auf dem Rasen für die SG Dangastermoor II/ Obenstrohe IV im Einsatz sind, nicht von ungefähr: So spielen die beiden Dierks-Brüder die „FIFA Pro Club“-Variante und treten dabei im Modus 11 gegen 11 für den SV Meppen an, dessen Männer-Fußballteam derzeit Tabellensiebter der 3. Liga ist. Beim Emsland-Club gibt es bereits semiprofessionelle Bedingungen mit Trainingseinheiten unter Anleitung von Coaches.

E-Football

Kreismeisterschaft

Gruppe 1

TuS Obenstrohe I - TuS Ekern I 6:1

SV Eintracht Wildenloh II - SC Ovelgönne II 1:2

TuS Obenstrohe I - SV Eintracht Wildenloh II 3:1

TuS Ekern I - SC Ovelgönne II 0:5

SC Ovelgönne II - TuS Obenstrohe I 5:3

SV Eintracht Wildenloh II - TuS Ekern I 3:1

1. SC Ovelgönne II 3 12 4 8 9

2. TuS Obenstrohe I 3 12 7 5 6

3. SV Eintracht Wildenloh II 3 5 6 -1 3

4. TuS Ekern I 3 2 14 -12 0

Gruppe 2

SG Burhave/Stollhamm I - TuS Ekern II 5:1

FC FW Zetel - VfB Oldenburg II 0:3

SG Burhave/Stollhamm I - FC FW Zetel 3:2

TuS Ekern II - VfB Oldenburg II 0:3

VfB Oldenburg II - SG Burhave/Stollhamm I 3:2

FC FW Zetel - TuS Ekern II 2:2

1. VfB Oldenburg II 3 9 2 7 9

2. SG Burhave/Stollhamm I 3 10 6 4 6

3. FC FW Zetel 3 4 8 -4 1

4. TuS Ekern II 3 3 10 -7 1

Gruppe 3

JSG AGA II - SV Eintracht Wildenloh I 4:2

VfB Oldenburg I - TuS Obenstrohe II 2:4

JSG AGA II - VfB Oldenburg I 4:0

SV Eintracht Wildenloh I - TuS Obenstrohe II 2:1

TuS Obenstrohe II - JSG AGA II 2:1

VfB Oldenburg I - SV Eintracht Wildenloh I 1:2

1. JSG AGA II 3 9 4 5 6

2. TuS Obenstrohe II 3 7 5 2 6

3. SV Eintracht Wildenloh I 3 6 6 0 6

4. VfB Oldenburg I 3 3 10 -7 0

Gruppe 4

TuS Wangerooge - SG Gießelhorst-Hüllstede 2:2

JSG AGA I - TuS Dangastermoor 0:0

TuS Wangerooge - JSG AGA I 1:4

Gießelhorst-Hüllstede - TuS Dangastermoor 1:5

TuS Dangastermoor - TuS Wangerooge 4:2

JSG AGA I - SG Gießelhorst-Hüllstede 5:0

1. JSG AGA I 3 9 1 8 7

2. TuS Dangastermoor 3 9 3 6 7

3. TuS Wangerooge 3 5 10 -5 1

4. SG Gießelhorst-Hüllstede 3 3 12 -9 1

Gruppe 5

GVO Oldenburg - FSV Westerstede 4:1

SG Burhave/Stollhamm II - BV Bockhorn I 1:2

GVO Oldenburg - SG Burhave/Stollhamm II 5:0

FSV Westerstede - BV Bockhorn I 0:8

BV Bockhorn I - GVO Oldenburg 2:1

SG Burhave/Stollhamm II - FSV Westerstede 3:1

1. BV Bockhorn I 3 12 2 10 9

2. GVO Oldenburg 3 10 3 7 6

3. SG Burhave/Stollhamm II 3 4 8 -4 3

4. FSV Westerstede 3 2 15 -13 0

Gruppe 6

SG Großenmeer/Bardenfleth - BV Bockhorn II 2:3

SC Ovelgönne I - SpVg Berne 2:1

SG Großenmeer/Bardenfleth - SC Ovelgönne I 2:1

BV Bockhorn II - SpVg Berne 2:1

SpVg Berne - SG Großenmeer/Bardenfleth 0:4

SC Ovelgönne I - BV Bockhorn II 1:2

1. BV Bockhorn II 3 7 4 3 9

2. SG Großenmeer/Bardenfleth 3 8 4 4 6

3. SC Ovelgönne I 3 4 5 -1 3

4. SpVg Berne 3 2 8 -6 0

Achtelfinale

SC Ovelgönne II - SC Ovelgönne I 0:1 VfB Oldenburg II - SV Eintracht Wildenloh II 5:1 JSG AGA II - SG Burhave/Stollhamm II 4:0 JSG AGA I - SVE Wildenloh 0:1

BV Bockhorn - SG Großenmeer/Bardenfleth 4:0

BV Bockhorn II - GVO Oldenburg 1:3 SG Burhave/Stollhamm - TuS Obenstrohe 3:2 TuS Dangastermoor - TuS Obenstrohe 1:0 Viertelfinale JSG AGA II - SC Ovelgönne 3:2 SVE Wildenloh - VfB Oldenburg II 1:3 SG Burhave/Stollhamm - BV Bockhorn 0:1 TuS Dangastermoor - GVO Oldenburg 2:0 Halbfinale BV Bockhorn - JSG AGA II 4:2 TuS Dangastermoor - VfB Oldenburg 3:0

Spiel um Platz 3

JSG AGA II - VfB Oldenburg II 1:4 Finale TuS Dangastermoor - BV Bockhorn 4:0

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.