BRAKE Nur noch drei von 19 Mannschaften haben in der Fußball-Landesliga eine blütenweiße Weste. Der Spitzenreiter SC Melle 03 mit drei Siegen, der Titelverteidiger FC Schüttorf 09 und der Neuling SV Bad Bentheim mit jeweils zwei Siegen nach zwei Spielen sind somit optimal in die Saison gestartet.

Dabei war der SC Melle 03 vor 600 Zuschauern beim SV Großefehn mit seinem 3:1-Erfolg jederzeit spielbestimmend. Die Dominanz der Gäste überraschte auch Vesko Bukumiric. Der Trainer des SV Brake, der die Partie beobachtete, hatte vor dem Spiel auf einen 2:0-Sieg des Neulings SV Großefehn getippt.

„So souverän hatte ich mir Melle nicht vorgestellt“, so Bukumiric. Für ihn geht es an diesem Sonntag um 15 Uhr dann gegen den SV Wilhelmshaven II, der nach zwei Unentschieden den ersten Saisonsieg feierte. Mit 4:2 (2:0) gelang der Oberliga-Reserve gegen den Neuling SSC Dodesheide ein Erfolg, der zur Pause klarer hätte aussehen müssen. Nach dem Doppelschlag von Phil Schlüter zum 2:0 konnten die Gäste von Nachlässigkeiten der SVW-Reserve profitieren und ausgleichen. Aber Johannes Wielspütz und Agon Hasani stellten den insgesamt verdienten Erfolg der Gastgeber sicher.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SC Spelle-Venhaus – SV Bad Rothenfelde 3:2 (1:0). Tore: 1:0 Poeling (8.), 1:1 Heinrich (61.), 2:1 Cosar (63.), 3:1 Poeling (71.), 3:2 Ziebertz (90.).

SSV JeddelohVfL Oythe 0:0 Tore: Fehlanzeige.

SV Großefehn – SC Melle 03 1:3 (1:2). Tore: 0:1 Leonhardt (18.), 1:1 Heyen (23.), 1:2 Leonhardt (41.), 1:3 Felkle (88.).

SV Bad Bentheim – SC BW Papenburg 2:1 (2:0). Tore: 1:0 Husmann (6.), 2:0 Kepplin (28.), 2:1 Sandersfeld (68.).

FC Schüttorf 09 – SV Hansa Friesoythe 5:2 (2:0). Tore: 1:0 Scholz (4.), 2:0 Schmagt (34.), 2:1 Reiners (46.), 2:2 Looschen (51.), 3:2 Villar (75., Foulelfmeter), 4:2 Schmagt (87.), 5:2 Villar (90.). FC-Torhüter Daniel Brink hält Foulelfmeter von Markus Kunisch (83.).

SV Holthausen-BieneVfB Oldenburg II 3:0 (0:0). Tore: 1:0 Loepke (53.), 2:0, 3:0 Arning (76., 81.). Rote Karten für Loepke (SV) und Otto (VfB II, beide 90.).

SV Wilhelmshaven II – SC Dodesheide 4:2 (2:0). Tore: 1:0, 2:0 Schlüter (15., 25.), 2:1 Schomäker (57.), 2:2 Möllering (64.) 3:2 Wielspütz (73.), 4:2 Hasani (86.).

VfL OldenburgTuS BW Lohne 2:1 (0:0). Tore: 0:1 Hofmann (65.), 1:1 Schröder (75.), El Fait (82.). VfL-Torhüter Lars Möhlenbrock hält einen Foulelfmeter von Rene Hemker (13.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.