NORDENHAM Wechsel-haftes Punktspiel-Wochenende für den Tennisklub Nordenham: Die Zweite Herren-Mannschaft und die Damen unterlagen, die „Dritte Herren“ siegte dagegen.

Bezirksliga, Damen: Wilhelmshavener THC - TK Nordenham 4:2. Die TKN-Damen reisten nach dem 6:0 am ersten Spieltag als Tabellenführer nach Wilhelmshaven, mussten diese Position aber nach dem Spiel an die Gastgeberinnen abgeben. Durch die hervorragend aufspielenden Rike Woesthoff und Lia Wührmann konnten die Nordenhamerinnen die Partie nach den Einzeln offen halten, mussten sich aber in beiden Doppeln den eingespielten WTHC-Duos geschlagen geben.

Es spielten: Martina Zeisberg - Rike Woesthoff 4:6, 2:6; Anke Friedrich - Carina Furche 6:0, 6:1; Natalie Schutta - Lia Wührmann 3:6, 6:7; Alena Höfken - Alina Hodikjan 6:1, 6:1; Zeisberg/Schutta - Furche/Wührmann 6:3, 6:1; Höfken/Laura Schutta - Woesthoff/Hodikjan 6:2, 6:3.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bezirksklasse, Herren: TKN II - TC BW Delmenhorst 0:6. Einen rabenschwarzen Tag erwischte die „Zweite Herren“. Selbst die Möglichkeit, dass in Mark Fitschen und Steffen Brandau zwei Akteure aus der Ersten zum Einsatz kommen konnten, brachte den Hausherren nichts gegen das Delmenhorster Team, das mit drei Landesligaspielern antrat. Fitschen, Marc Rudkoffsky und Jan Kalla gestalteten ihre Partien ausgeglichen, vertändelten ihre Chancen allerdings mit leichten Fehlern. Routinier Michael Scherotzki, der im Doppel den prüfungsgestressten Kalla ersetzte, zeigte an der Seite von Fitschen eine gute Leistung.

Es spielten: Fitschen - Marco Wollner 3:6, 6:7; Brandau - Carsten Glander 2:6, 0:6; Marc Rudkoffsky - Julian Arciszewski 2:6, 4:6; Kalla - Niklas Johannson 7:6, 1:6, 4:6; Fitschen/Scherotzki - Wollner/Glander 3:6, 4:6; Brandau/Rudkoffsky - Arciszewski/Johannson 3:6, 1:6.

Kreisliga: Ganderkeseer TV - TKN III 0:6. Das Dritte Herrenteam hat einen makellosen Saisonstart hingelegt: In Ganderkesee gaben Jannik Schultze, Lukas Stüdemann, David Hodikjan und Thorben Wesierski nur ein Aufschlagsspiel ab.

Es spielten: Schultze 6:0, 6:0; Stüdemann 6:0, 6:0; Hodikjan 6:0, 6:0; Wesierski 6:0, 6:1; Schultze/Hodikjan 6:0, 6:0; Stüdemann/Wesierski 6:0, 6:0.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.