Nordenham Die zweite Handball-Mannschaft des Elsflether TB hat am Wochenende in der Regionsoberliga einen Heimsieg gefeiert. Sie bezwang den VfL Bad Zwischenahn mit 29:25. Gegen die Routiniers vom SV Ofenerdiek hat die erste Männermannschaft der HSG Blexer TB/SV Nordenham in der Handball-Regionsliga eine Auswärtsniederlage hinnehmen müssen. Das Spiel endete mit 23:20 für die Oldenburger. Indes: Die Nordenhamer bewiesen, dass sie sich allmählich an die Gangart in dieser Spielklasse gewöhnen.

Regionsoberliga: Elsflether TB II - VfL Bad Zwischenahn 29:25(14:13). Nach sechs Minuten schien sich ein Debakel für den Elsflether TB anzubahnen. Die Gäste aus dem Ammerland legten los wie die Feuerwehr. Schnell lagen sie mit 6:1 vorne. Danach besann sich der ETB auf seine spielerischen Möglichkeiten. Er holte den Rückstand langsam auf.

In der 20. Minute lag der Gast mit 9:8 in Führung. Diese Führung verteidigten die Gäste noch bis kurz vor dem Seitenwechsel. Dann drehte der ETB die Partie. Klaas Mehrtens erzielte den Treffer zur 14:13-Führung.

Die zweite Halbzeit begann spannend: Keine Mannschaft konnte sich absetzen. Doch nach dem 17:17 in der 39. Minute spielte sich der ETB eine Drei-Tore-Führung heraus. In der Schlussphase bauten die Elsflether ihren Vorsprung sogar aus. Durch zwei Tore von Viktor Schwarz zum 27:20 in der 54. Minute war die Partie entschieden. Dem VfL gelang dann noch Ergebniskosmetik.

ETB: Banjamin Müller, Matthias WagenaarBastian Rambau (9), Florian Stindt (6/5), Robert Mohr (5), Viktor Schwarz (2), Sascha Klostermann (2), Fabian Hayen (2), Jannes Böck (1), Klaas Mehrtens (1), Marcus Nitkowski (1), Jan Bierbaum.

Regionsliga: SV Ofenerdiek - HSG Blexer TB/SV Nordenham I 23:20 (11:8). Bis Mitte der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen. Nach dem 4:4 gingen die Gastgeber mit 6:4 in Führung. Doch die HSG hielt das Spiel zunächst offen. In der 25. Minute stand es 8:8. Danach warfen die Ofenerdieker drei Tore in Folge. Sie führten zur Pause mit 11:8.

Die HSG erwischte im zweiten Durchgang einen guten Start. René Strahlmann glich mit einem Siebenmeter in der 35. Minute aus (12:12).

Nun waren aber die Oldenburger am Zuge. Zehn Minuten vor Schluss führten sie mit 22:17. Damit war das Spiel entschieden. Die Nordenhamer gaben zwar nicht auf, aber ihnen gelang nur nur noch eine Ergebniskorrektur.

HSG: Sean Lotz - Tomke Arens (6), Rene Strahlmann (6/3), Finn Lankenau (3), Kevin Hünnekens (1), Nils Brüning (1), Florian Ross (1), Sönke Böschen (1), Jonas Schrölder (1), Torin Larisch, Mark Töllner.

Handball

Männer

Regionsklasse:

Elsflether TB III – HSG Blexer TB/SV Nordenham II 23:22. ETB: Jannes Böck (5), Kevin Schroeter (5), Tjark Klostermann (4), Timo Lösekann (4), Waldemar Balko (3), Jörg van Dreumel, Henning Schroer.

HSG: Tobias Derra (7), Andreas Janßen (6/5), Ulf Dörrbecker (5), Arne Stöcker (3, Hauke Schneider (2).

Frauen

Regionsklasse:

SV Brake – HSG Grpb./Bookholzberg III 22:26. SVB: Linda Vorsatz (8), Astrid Eilers (7), Ann-Christin Arnold (3), Jennifer Voß (3), Annika Schmidt.

Männliche Jugend

Landesliga, Jugend A:

Elsflether TB – JMSG Südfriesland 33:30. ETB: Niklas Böck (9), Bennet Heinemann (8), Sören Horstmann (5), Kevin Schroeter (4), Nick Schumacher (3), Bennett Mauritschat (2), Theis Hedden, Banjamin Klemm.

Regionsoberliga, Jugend B:

Elsflether TB – BV Garrel 25:26. ETB: Mattes Munderloh (8), Leif Pape (5), Felix Haane (4), Levi Kuliert (3), Jannik Wöhler (2), Joris Harms (2), Erik Gericke.

Qualifikation zur Regionsoberliga, Jugend D:

Elsflether TB – TSG Westerstede 10:18; TSG Hatten/Sandkrug – Elsflether TB 5:11; Elsflether TB – TV Neerstedt 10:7.

ETB: Milan Maltas (12), Julius Drewes (12), Lorenz Wegner (4), Johann Gärtig.

HSG Blexer TB/SV Nordenham – VfL Edewecht 11:1; TSV Ganderkesee – SV Brake 6:7; HSG BTB/SVN – TSV Ganderkesee 9:5; SV Brake – JMSG OTB/DSC Oldenburg 3:8; JMSG OTB/DSC Oldenburg . HSG BTB/SVN 3:10;

VfL Edewecht – SV Brake 7:8; SV Brake – HSG BTB/SVN 9:6. HSG: Jost Wachtendorf (28), Harm Dannemeyer (8).

SVB: Jack Gloystein (14), Lasse Stöcker (6), Mathis Ebert (3), Mia Stöcker (2), Pitt Sinnen, Anna Focke.

Spielrunde, 6+1, Jugend E:

HSG Blexer TB/SV Nordenham – TSV Ganderkesee I 3:6; TS Hoykenkamp – HSG BTB/SVN 9:3; HSG BTB/SVN – TSV Ganderkesee II 5:2; HSG Hude/ Falkenburg – HSG BTB/SVN 7:1.

BTB/SVN: Alkitis Vasileiou (7), Thor Freese (2), Shirley Ann Albers, Frija Freese, Odin Freese.

Weibliche Jugend

Qualifikation zur Regionsoberliga, Jugend D:

Elsflether TB – TSG Hatten /Sandkrug 22:7; TS Hoykenkamp – Elsflether TB 16:20.

ETB: Jette Wöhler (20), Paula Munderloh (9), Hanna Schmidt (7), Johanna Severin (4), Jette Wienken, Meira Gosse. OLB

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.