Nordenham /Brake Die Basketballer des SV Nordenham peilen am Samstag ihren ersten Saisonsieg in der Bezirksklasse an. Um 17.30 Uhr erwarten sie den TuS Petersfehn in der Sporthalle Mitte. In der Kreisliga feiert der SV Brake am Samstag, 16 Uhr, sein Saisondebüt bei den Turn- und Sportfreunden Eversten.

Bezirksklasse: SV Nordenham - TuS Petersfehn. Die Nordenhamer sind mit einer ebenso knappen wie unnötigen 54:59-Niederlage in Edewecht in die Saison gestartet. Am Samstag geht’s gegen eine Mannschaft, die noch größere Probleme hatte, den Ball im gegnerischen Korb zu versenken: Die Petersfehner verloren ihr Auftaktmatch gegen den TV Hude daheim mit 39:58.

Kreisliga: TuS Eversten - SV Brake. Brakes Basketball-Abteilungsleiter Michael Fittje stellt klar: „Saisonziel ist der Wiederaufstieg in die Bezirksklasse.“ Damit das klappe, habe die Mannschaft ihre Teamstruktur verändert: Die Verantwortung sei auf mehrere Schultern verteilt worden. „Die Position des Spielertrainers gibt es nicht mehr. Stattdessen wird immer ein Mann an der Linie stehen, der nicht spielt“, sagt Fittje. Mit Kevin Havekost habe zwar ein wichtiger Spieler das Team studienbedingt verlassen. „Mit Jakob Nafzger kehrt aber ein alter Bekannter zurück nach Brake“, sagt Fittje. Zudem werden die Eigengewächse Felix Franke und Michel Lenz das Team verstärken.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.