Neerstedt /Nordenham Die in der Regionsoberliga spielenden Handballerinnen der HSG Blexer TB/SV Nordenham haben am Samstag ihre erste Niederlage kassiert. Sie verloren das Spitzenspiel gegen den TV Neerstedt II auswärts mit 28:33. Er war zugleich die erste Punktspielniederlage seit mehr als einem Jahr. Die Gastgeberinnen sind damit neuer Tabellenführer, die Nordenhamerinnen Tabellenzweiter.

Vor zahlreichen Zuschauern begann Neerstedt motiviert. Die Gastgeberinnen spielten schneller und besser als die HSG. Die Nordenhamrinnen leisteten sich zudem zu viele technische Fehler, die zu Ballverlusten führten. Neerstedt warf einen kleinen Vorsprung heraus (6:3, 10:7). Zwar konnte die HSG immer mal wieder verkürzen, aber zur Pause lag sie mit 12:17 zurück.

Die Neerstedterinnen entschieden das Spiel unmittelbar nach der Pause, als nach Zeitstrafen gegen Celine Bohlken, Janie Matschei und Louisa Plump zeitweise nur drei Nordenhamer Feldspielerinnen auf dem Platz standen. Außerdem sah Louisa Plump die Rote Karte, da sie ihre Gegenspielerin im Gesicht getroffen haben soll.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zu allem Überfluss musste Torfrau Benita Menzel verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Liska Stuhrmann konnte nur sporadisch, Judith Reins gar nicht mehr eingesetzt werden. Schnell lag die HSG mit 12:20 und 17:27 zurück.

Im Gefühl des sicheren Sieges leisteten sich die Gastgeberinnen einige technische Fehler. Die HSG betrieb noch ein wenig Ergebniskosmetik, allerdings konnte Trainer Bernd Voskamp an seinem Geburtstag keine Punkte mit nach Nordenham nehmen.

HSG: Menzel, Pargmann – Eilers (5/1), Matschei (5), Louisa Plump (5/3), Stuhrmann (4), Flügger (3), Bohlken (2), Harries (2), Harzmann (2), Böschen, Wolle, Reins.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.