Mentzhausen Die Jahreshauptversammlung der TTG Jade fand in der ehemaligen Schule Mentzhausen statt.

17 Personen nahmen daran teil. Aus den Berichten vom Vorsitzenden Hajo Müller und vom Sportwart Burkhard Bolles ging hervor: Es war eine eher durchwachsene Saison.

Höhepunkt des Abends waren die Ehrungen. Als Sportlerin des Jahres wurde die Jugendliche Jette Krieten geehrt, für die immer eine weite Anfahrt zum Training und den Punktspielen ansteht. Valentin Wolff wurde Sportler des Jahres. Die neue Wettspielordnung macht es möglich: Er brachte sich aktiv in der Saison in der ersten und zweiten Herren ein, und kam somit auf 34 Punktspieleinsätze.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mannschaft des Jahres wurde die vierte Herren. Die Spieler Ingo Wulf, Manfred Renken, Hans Mester, Uwe Baumann, Manfred Sommer und Leo Müller zeigten beim häufigen Aushelfen in der Dritten ein ganz besonderes Engagement.

Für seinen 250. Punktspieleinsatz wurde Sven Bönecker mit einem Emblem geehrt. Der Stammspieler aus der Fünften fing in der Jugend bei der TTG Jade an.

Bei den Neuwahlen standen keine größeren Veränderungen an. Der Verein wird weiterhin unter dem Vorsitz von Hajo Müller und Burkhard Bolles angeführt. Burkhard Bolles bringt sich zudem als Sportwart ein.

Neue Schriftführerin wurde Thomke Bolles. Als Jugendwart steht weiterhin David Zivku zur Verfügung. Zusätzlich betreut Claudia Krieten die Jugend.

Die Planungen für die neue Saison – wie die Mannschaftsaufstellungen – wurden erörtert. Trainingstage für die Erwachsenen sind am Montag ab 18.30 Uhr in Mentzhausen und am Freitag ab 19 Uhr in Jaderberg. Das Jugendtraining steht am Donnerstag ab 17 Uhr an.

Eine große Grillfete ist für Freitag 17. August, ab 18.30 Uhr in Mentzhausen geplant. Die Vereinsmeisterschaften im Doppel werden am Montag, 10. September, um 18.30 Uhr in Mentzhausen ausgetragen.

Die neuen Titelträger im Einzel werden am Freitag, 21. September, um 19 Uhr in Jaderberg ermittelt. Das große öffentliche TTG-Turnier wird am Sonnabend, 29. Dezember, in der Jaderberger Großsporthalle veranstaltet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.