Elsfleth Stolz präsentierten die Sieger ihre Urkunden: Bei den Schwimm-Kreismeisterschaften in Brake waren auch die Elsflether Schwimmer erfolgreich. Drei erste Plätze, zwei zweite Plätze und zwei vierte Plätze erreichten die Teilnehmer des Elsflether Turnerbundes (ETB) auf der Kurzstrecke. Schwimmer aus der gesamten Wesermarsch nahmen an den Wettkämpfen teil.

Tom Hespe sicherte sich einen ersten Platz im Brustschwimmen. Ebenfalls einen ersten Platz erschwamm sich Hannes Schumacher im Freistil. Tom Brandt durfte in seiner Klasse ebenfalls ganz oben auf das Treppchen, er holte einen ersten Platz im Brustschwimmen. Nicolas Thürlings gewann den zweiten Platz im Brustschwimmen, ebenso wie Alina Möller.

Nur knapp das Treppchen verpasst hatten Sina Schmidt und Marten Eilers, die den vierten Platz im Brustschwimmen erreichten. „Wir waren die kleinste Gruppe, die bei dem Turnier angetreten ist. Wir trainieren nur einmal in der Woche“, sagte Grudrun Ahrens, die Vorsitzende des Elsflether Turnerbundes stolz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Beim Turnier in der Kreisstadt dabei waren die ETB-Schwimmerinnen und -Schwimmer Christian Arndt, Rosalie Folkens, Tom Hespe, Hannes Schumacher, Nicolas Thürlings, Niklas Arndt, Tom Brandt, Marten Eilers, Neele Carstens, Sina Schmidt, Antonia Stoll, Jule Wiards, Tomma Berkelmann und Alina Möller.

Merle Ullrich Brake / Redaktion Brake
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.