Sport für die Wirbelsäule

Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Kleinensiel Hans-Jürgen Biskup bietet im Sportverein Kleinensiel wieder Rehabilitationssport für die Wirbelsäule an. Die Kurse sind zu zwei Terminen möglich: ab 8. Oktober montags von 18 bis 19.30 Uhr und ab 10. Oktober mittwochs von 9.30 bis 11 Uhr. Treffpunkt ist jeweils das Dorfgemeinschaftshaus am Birkenweg 20 in Kleinensiel. Die Kurse finden in Zusammenarbeit mit den Krankenkassen, den niedergelassenen Ärzten und dem Niedersächsischen Turnerbund statt. Die Kassen übernehmen die Kosten, teilt Hans-Jürgen Biskup mit, der unter Telefon 04732/
1762 Anmeldungen annimmt.

Das könnte Sie auch interessieren