LEMWERDER Die Startnummer eins belegte beim Spaßturnier beim Hundesportverein Lemwerder am Ende tatsächlich auch den ersten Platz: Kai Dehne und Zora fegten als eingespieltes Team in hohem Tempo über den Platz und waren von niemandem zu schlagen.

15 Teilnehmer traten bei dem jährlichen Turnier des Hundesportvereins gegeneinander an. Mitmachen konnte jeder, egal wie groß oder alt Hund und Herrchen oder Frauchen waren, allerdings wurden die Kinder extra bewertet. Hündin Ginny belegte gleich zwei der ersten drei Plätze: mit Kimberly Helpap den dritten und mit Jana Holzfuß den ersten. Lara Hanke kam mit Jule auf den zweiten Platz.

Drei verschiedene Hindernisstrecken gab es zu absolvieren, wobei nicht immer nur die Tiere die Hürden überwinden mussten. Einige Hunde waren so klein, dass sie über die Hürden gehoben werden mussten. Außerdem mussten die Hundeführer einen Fragebogen ausfüllen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei Kaffee und Kuchen herrschte unter den rund 30 Anwesenden allerbeste Stimmung, und jeder wurde lautstark angefeuert.

Nach Auswertung aller Ergebnisse gab es die Siegerehrung, wobei alle, die mitmachten, eine Urkunde und eine Tüte Naschereien für Mensch und Hund bekamen, denn der Spaß stand ganz klar im Vordergrund. Bei den Erwachsenen belegten Daniela Helpap mit Daiko den zweiten und Karin Haye mit Merlin den dritten Platz. Den Abschuss des Tages bildete ein gemütlicher Grillabend.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.