Jaderberg Während der Mitgliederversammlung des Schützenvereins Jaderberg in der Schützenhalle, die noch vor den Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie stattfand, berichtete der 1. Vorsitzende Andreas Timann über ein erfolgreiches Jahr 2019 mit vielen Aktivitäten und gelungenen Wettbewerben. Seinen Jahresbericht präsentierte Andreas Timann wieder per Beamer. Text und Bilder wurden auf eine Leinwand projiziert.

Die Jaderberger Schützen waren beim Bundeskönigsball in Oldenburg vertreten. Über die Aktivitäten der Kinder und Jugendlichen im Verein wurde berichtet sowie über die Anschaffung der neuen Lichtpunkt-Anlage „Red Dot“.

Kassenwart Olaf Müller legte den Kassenbericht für das Jahr 2019 vor. Er wurde ebenso wie der Gesamtvorstand nach dem Bericht der Kassenprüfer Gabriele Wessels und Joachim Hoffmann einstimmig entlastet. Helmut Müller wurde zum Ersatz-Kassenprüfer gewählt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der 1. Vorsitzende Andreas Timann dankte dem Kassenwart für die gute Kassenführung und nahm gemeinsam mit dem 2. Vorsitzenden Ralf Rütemann die Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder vor. Die Ehrennadel für zehnjährige Mitgliedschaft wurde an Hildburg Freels, Hans Gerd Freels, Gabriele Wessels und Herwig Wessels, für 25-jährige Mitgliedschaft an Lars Grunert und für 30-jährige Mitgliedschaft an Brigitte Schiebelmann überreicht.

Von den ältesten treuen Vereinsmitgliedern wurde mit 60-jähriger Vereinszugehörigkeit Walter Lübben, der neben Urkunde und Ehrennadel einen Blumenstrauß und Gutschein erhielt, ausgezeichnet. Mit 70-jähriger Mitgliedschaft wurde Alfred Wefer zum Ehrenmitglied ernannt und mit Ehrennadel und Urkunde ausgezeichnet und erhielt dazu Blumen und einen Gutschein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.