Jaderberg Die Mädchen der TTG Jade haben das Kreispokal-Endspiel gewonnen. In der Jaderberger Großsporthalle besiegte das Tischtennis-Team am vergangenen Wochenende den TV Esenshamm mit 4:0. Bei den Jungen heißt der neue Kreispokalsieger TV Esenshamm. Im Schüler-Wettbewerb setzte sich der Elsflether TB I im Vereinsduell mit der eigenen Zweiten durch. Die drei Siegerteams qualifizierten sich für den Bezirkspokal. Die Schülerinnen des Elsflether TB standen als einziges Team aus dem Landkreis schon als Teilnehmer am Bezirkswettbewerb fest.

Mädchen: TTG Jade - TV Esenshamm 4:0. Die Favoritinnen ließen nichts anbrennen. Sie gewannen drei Spiele klar. Nur das Doppel Jette Krieten/Lena Ehlers tat sich schwer. Es benötigte im Duell mit dem Duo Jasmin Eilers/Neele Hansing fünf Sätze.

TTG: Jette Krieten (1), Nisha Kusche (1), Lena Ehlers (1), Krieten/Ehlers (1); TVE: Jasmin Eilers, Lea Gutschker, Mona Wedelich, Eilers/Hansing.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schüler: Elsflether TB - Elsflether TB II 4:0. Beide Teams litten an Personalproblemen und traten nur zu zweit an. Walter Schwab und Daniel Schildt wurden ihrer Favoritenrolle gerecht.

ETB: Walter Schwab (2), Daniel Schildt (1), D. Schildt/W. Schwab (1); ETB II: Alexander Ettel, Symen Köster, Ettel/Köster.

Jungen: Oldenbroker TV - TV Esenshamm 0:4. Die Esenshammer Yannik Gutschker, Noah Lüdemann und Lukas Wilks warteten vergeblich auf ihren Gegner. Sie gewannen kampflos. Die Oldenbroker hatten den Termin vergessen. Der Oldenbroker Mannschaftsführer entschuldigte sich für das unsportliche Verhalten beim TVE.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.