Jaderberg Der Landesfachausschuss Schleuderball hat nach umfassenden Überlegungen und Abwägungen nunmehr die Entscheidung getroffen, keine Punktspielsaison 2020 durchzuführen. Der Landesfachwart Bernd Tapkenhinrichs meinte dazu: „Die vor kurzem von den Vereinen eingebrachten Argumente fanden bei der Prüfung genauso Berücksichtigung wie die weiterhin gültigen Vorgaben der Landesregierung.“ Diese Vorgaben werden auch vollumfänglich vom Niedersächsischen Turnerbund (NTB) getragen. Insbesondere die Abstandsregelung – es muss ein Zwei-Meter-Abstand zum Nebenspieler eingehalten werden – lasse es nicht zu, Wettkämpfe für das Schleuderball- Spiel sowie für die Bezirksmeisterschaft zu planen.

Der Landesfachwart: „Sollten weitere Entwicklungen zu einem späteren Zeitpunkt noch ein positives Signal ergeben, dann bieten sich aus unserer Sicht höchstens noch Freundschaftsspiele oder ein kleines Turnier an. Die gesetzlichen Bestimmungen sind aus unserer Sicht auch nach wie vor so eng gefasst, dass die Durchführung der Weitwurfmeisterschaft aktuell nicht realisierbar erscheint.“

Eine Saison 2021 mit der dazu erforderlichen Liga-Einteilung würde unter Zugrundelegung der Abschlusstabellen 2019 erfolgen. Tapkenhinrichs: „Wir hoffen, dass alle den Spaß am Sport aufrechterhalten, sich im Training weiterhin fithalten und auf eine neue Saison 2021 freuen.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.