WESERMARSCH Tennis, Landesliga, Damen 50: SV NordenhamTC RW Haren 2:4. Die Landesliga-Damen setzten am letzten Spieltag mit Christiane Pruin, Helga Brendel und Ulrike Schierloh drei der vier besten SVN-Spielerinnen der Altersklasse Ü 50 ein: Zwar war der Saisonabschluss nicht von einem Punktgewinn gekrönt, doch aufgrund der Niederlage des TC Wilstedt einen Tag zuvor bleiben die am höchsten eingestuften Wesermarschlerinnen weiterhin Landesligistinnen.

Pruin 6:0, 6:1; Brendel 3:6, 5:7; Schierloh 6:3, 3:6, 7:10; Brunhilde Dettmers 7:5, 1:6, 3:10; Pruin/Hildegard Güttler 7:5, 6:4; Schierloh/Dettmers 5:7, 6:2, 5:10.

Verbandsklasse, Damen 50: SV Brake – TV Bexhövede 2:4. Mit einem packenden Abschlussspiel verabschieden sich die Braker Damen 50 aus der Verbandsklasse: Nachdem Elvira Harms und Heide Stolle zwei hoch spannende Einzel für das Kreisstadt-Team entscheiden konnten, fehlten dem Duo Brunhilde Labohm/Harms im anschließenden Doppel gerade einmal zwei Punkte, um den dritten Matchpunkt und damit ein Unentschieden erreichen. Im Sommer 2010 startet der SVB damit in der Bezirksliga-Staffel unter anderem gegen den SV Nordenham II.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Labohm 6:7, 5:7; Harms 7:5, 6:4; Stolle 7:6, 2:6, 10:8; Brigitte Fuhrken 2:6, 2:6; Labohm/Harms 6:4, 3:6, 10:12; Stolle/Sabine Schröder 1:6, 2:6.

1. Bezirksliga, Damen 40: SV Nordenham – Emder TC II 4:2; TC Burhave 1993SV Frisia Loga 2:4. Im vierköpfigen Aufstiegskampf der Damen 40-Bezirksliga hat Grün-Weiß Oldenburg durch ein 6:0 gegen Rastede das beste Ende für sich und steigt hinter Meister Augustfehn in die Verbandsklasse auf. Beim Abschlussmatch der Nordenhamer Damen bekamen Anke Baacke und Beate Müller ihren jeweils zweiten Saisoneinsatz. Müller konnte dabei einen Doppelpunkt zum SVN-Sieg beisteuern. Mit dem 4:2 konnte der Sportverein einen Platz gut machen und beendet die Saison auf Rang drei.

Einen Punkt und zwei Plätze dahinter landen die Burhaver Tennisdamen: Ohne Ursula Edelmann und Doris Laverentz fehlte den Butjadingerinnen ein Quäntchen an Spielstärke, um die Tabellennachbarn von Frisia Loga in die Schranken zu weisen.

SVN: Astrid Ripkens 6:1, 6:0; Elke Bruns 6:2, 6:1; Baacke 4:6, 4:6; Müller 5:7, 4:6; Bruns/Dagmar Lachnitt-Diekmann 6:2, 6:3; Ripkens/Müller 6:7, 6:1, 6:4; TCB: Christine Thaden-Decken 6:2, 3:6, 4:6; Astrid Blaschke 2:6, 3:6; Marianne Peters 5:7, 4:6; Irmtraud Timmermann 1:6, 1:6; Thaden-Decken/Blaschke 7:6, 6:4; Peters/Timmermann 5:7, 6:3, 6:4.

Damen 50: SV Nordenham II – DJK Eintracht Börger 4:2. Besonders beeindruckend ist, dass der SV Nordenham im Damen 50-Bereich alle 18 Spielerinnen in den beiden Teams mindestens einmal einsetzte – und das in insgesamt gerade einmal zwölf Spielen. Wie die SVN-Erste belegt auch die Zweite Damen 50-Mannschaft am Ende Rang fünf und schafft damit ebenfalls den Klassenerhalt.

Ulrike Weil 6:2, 6:0; Margit Hollander 6:0, 6:1; Inge Schröder 6:4, 6:4; Traute Stern-Sträter 3:6, 4:6; Weil/Hollander 7:6, 6:2; Erika Fröhlich/Karin Meyer 6:4, 1:6, 7:10.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Wesermarsch-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.