Westerstede /Wesermarsch 39 junge Klootschießer haben am Wochenende in Westerstede an der ersten Runde der Saisonmeisterschaft teilgenommen. Friesensportler aus den Kreisverbänden Jeverland und Wilhelmshaven fehlten. Im Vergleich zur Vorsaison gab es viele Leistungsverbesserungen.

Die E-Jugendliche Janna Meiners aus Mentzhausen schraubte mit dem 250 Gramm Kloot ihre Bestleistung um 2,15 Meter auf 33,85 Meter in die Höhe. Ihre Vereinskameradin Johanna Wefer warf die Kugel 17,70 Meter weit. Die D-Jugendliche Jolien Lameyer aus Mentzhausen steigerten sich ebenfalls um 2,15 Meter. Ihre Bestleistung beträgt jetzt 28,95 Meter. In Topform präsentierte jetzt auch Fenja Cording aus Torsholt mit 24,90 Metern. Dem stand Hiske Poplawski aus Hollwege (22,20 Meter) in nichts nach.

Leistungssteigerungen

Auch die C-Jugendliche Gesa Wempen aus Schweinebrück zeigte mit 37,45 Metern eine gute Vorstellung. Das bedeutete eine Leistungssteigerung um 3,45 Meter. Gisa Cording aus Torsholt kam auf 21,60 Meter. Die Nachwuchswerferin verbesserte sich sogar um 6,75 Meter. Neele Bruns aus Waddens in der B-Jugend (41,50 m) kam mit dem 375-Gramm-Kloot dagegen nicht ganz an ihre Topweite heran. In der A-Jugend warf die Mentzhauserin Natalie von Lienent 30,90 Meter. Elin Wefer kam auf 27,80 Meter. In der Juniorinnenklasse beförderte Antje Wulff aus Mentzhausen die Kugel auf 47,10 Meter.

Der F-Jugendliche Mathis Stindt Rosenberg warf die Kugel derweil 13,80 Meter weit. Sein Bruder Silas (E-Jugend) überzeugte mit 24,90 Metern. Das bedeutet eine Leistungssteigerung um 1,90 Meter. Knapp dahinter reihte sich Kevin Specht aus Hollwege mit 24,40 Metern ein. Er verzeichnete einen Leistungszuwachs um 2,65 Meter. Tjard Poplawski aus Moorburg steigerte sich um 80 Zentimeter auf 17,50 Meter.

In der D-Jugend überzeugte Thore Bruns aus Waddens. Er knackte die 40-Meter-Marke (41,90 Meter) und freute sich über einen Zugewinn von 3,90 Meter. Dominik Köster aus Dangastermoor/Langendamm kam auf 27,80 Meter – gefolgt von Daniel Bolting aus Mentzhausen (26,10 Meter/+ 0,80 Meter).

Sagkob über 40 Meter

Auch der C-Jugendliche Henning Sagkob aus Mentzhausen warf über 40 Meter. Er steigerte sich um 1,45 Meter auf 40,40 Meter. Dahinter reihten sich die Vereinskameraden Fynn Lameyer (34,00 Meter/+ 1,00 Meter) und Paul Kjetil Wenzel (33,60 Meter) ein. In der B-Jugend überzeugte Erik Klockgether aus Mentzhausen mit 63,05 Metern (+ 0,25 Meter). Auf den Plätzen folgten Rico Wefer aus Mentzhausen mit 49,35 Metern und Malte Klockgether aus Hollwege mit 42,45 Meter.

In der A-Jugend führt Torben Lehmann aus Grabstede (57,05 Meter) vor Torben Cordes aus Spohle (52,15 Meter) und Thorben Dörk aus Abbehausen (46,10 Meter). In der Juniorenklasse setzte sich Sören Bruhn aus Schweinebrück (65,45 Meter) vor Keno Vogts aus Hollwege.

  Die nächste Runde steigt am Sonnabend, 27. September, 13 Uhr, auf dem Sportplatz in Stollhamm.


     www.klv-oldenburg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.