NORDENHAM Im Kampf um den Klassenerhalt in der Bezirksliga haben die C-Juniorenfußballer des 1. FC Nordenham einen wichtigen Dreier gegen einen direkten Konkurrenten erkämpft, indem sie den FSV Westerstede mit 3:0 besiegt haben. Die Nordenhamer bestätigten ihre ansteigende Formkurve und hatten durch Lars Klockgether die erste gute Chance zum frühen Treffer (10.).

Im Gegenzug lenkte FCN-Keeper Niklas Meyer einen 20-Meter-Schuss gerade noch so um den Pfosten. In der 22. Minute dann stellten die Nordenhamer die Weichen für den Sieg. Bennet Witt flankte auf Yusuf Yildirim, der zum 1:0 einschieben konnte. Die Gäste aus Westerstede kamen mit Druck aus der Kabine und brachten den FCN vor allem mit Standards immer wieder in Gefahr.

In der 45. Minute traf Klockgether zum 2:0. Nun beschränkten sich die Gastgeber aufs Kontern. Da der FSV alles nach vorne warf, boten sich auch Möglichkeiten. So tauchte Yildirim in der 55. Minute frei vor dem FSV-Tor auf und lupfte den Ball gekonnt über den Keeper zum 3:0-Endstand ins Tor. „Es war ein Spiel zweier gleichstarker Teams. Meine Mannschaft war aber einen Tick konsequenter vor dem gegnerischen Tor", so Trainer Raoul Krippner.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

FCN: Niklas Mayer; Pascal Kramer, Arthur Scheifel, Bennet Witt, Cedric Böger, Yusuf Yildirim, Janik Schwarze, Seref Oezcan, Nico Oelrichs, Nisse Broer, Henrik Bielefeld; Marius Metko, Julian Siebolds.

Tore: 1:0 Yildirim (22.), 2:0 Klockgether (45.), 3:0 Yildirim (55.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.