Brake „Ab ins Weserstadion!“, heißt es für die zehn Schülerinnen und Schüler der Fußball-AG der Lebenshilfe Wesermarsch. Die AG-Teilnehmer im Alter von 13 bis 21 Jahren gehören zur Abschlussklasse der Lebenshilfe und hatten sich schon lange gewünscht, einmal bei einem Spiel des SV Werder Bremen im Stadion dabei zu sein. Ein Wunsch, den der Werder-Fanclub „Werderfreunde Wesermarsch“ nun erfüllen konnte. Die Freude war riesig, als die Werderfreunde mit den Eintrittskarten vor der Tür standen.

Am Sonnabend, 16. April, heißt es für die Fußball-AG nun mitfiebern, wenn die Grün-Weißen gegen den VfL Wolfsburg antreten. Die Karten für das Spiel, die der Fanclub gestiftet hat, überreichten Dennis Speckels, Jörg Sitzlach und Sarah Blaschke von den Werderfreunden. Zudem gab es noch für jeden Teilnehmer der Fußball-AG einen Werder-Schal sowie Aufkleber des Fanclubs. So gut gerüstet kann es nun nach Bremen gehen. Die Schülerinnen und Schüler sowie die Betreuer sind aber auch sonst bestens gewappnet, denn Platzerfahrung haben sie alle. Einmal in der Woche wird trainiert und auch an Turnieren nehmen die jungen Sportlerinnen und Sportler erfolgreich teil. „Aber die Profis einmal nicht nur im Fernsehen sehen, ist natürlich etwas Besonderes“, weiß Holger Czepanski, der bei der Lebenshilfe als Erzieher arbeitet und die Fußball-AG betreut. Als Dank überreichte die Fußball-AG Marmelade an den Fan-Club.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.