Wesermarsch Die Tischtennisspielerinnen des Elsflether TB haben am Wochenende Ausdauer und Nervenstärke gezeigt. Die Bezirksliga-Mannschaften trennte sich nach dreieinhalb Stunden 7:7 vom Vareler TB, obwohl sie schon mit 1:5 zurückgelegen hatte.

Damen, Bezirksliga: Elsflether TB II - Vareler TB 7:7. Elsfleth verlor beide Doppel. Uschi Peuker/Anna-Mareike Mehrens zogen in den Sätzen Sätze vier und fünf jeweils mit 10:12 den Kürzeren. Den ersten Punkt holte Uschi Peuker mit dem 11:9 im Entscheidungssatz gegen die Vareler Nummer eins, Christina Groß. Doch nach dem ersten Durchgang lag der ETB mit 1:5 fast aussichtslos zurück. Im unteren Paarkreuz hatte Ursel Buse nach fünf Sätzen das Nachsehen.

Aber die Gastgeberinnen kämpften sich bis auf 4:6 heran. Dann verkürzte Uschi Peuker auf 6:7. Im letzten Einzel lief Ursel Buse zu großer Form auf. Sie gewann in drei Sätzen gegen die Nummer zwei, Doris Laxgang, und rettete dem ETB das Remis. Dieser Husarenstreich war Buse auch schon im letzten Einzel beim 7:7 gegen den Heidmühler FC gelungen. Doris Laxgang hatte das erste Einzel gegen Stefanie Meyer in vier Sätzen gewonnen. Die 71-jährige Uschi Peuker blieb in ihren drei Einzeln ohne Niederlage. Mit 18:12 Punkten ist die ETB-Reserve Vierter.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

ETB II: Stefanie Meyer/Ursel Buse, Uschi Peuker/Anna-Mareike Mehrens, Meyer (2), Peuker (3), Mehrens, U. Buse (2).

Bezirksklasse: SV Eintracht Oldenburg - TTV Brake II 8:0. In dem einstündigen Spiel war dem Schlusslicht (0:34) kein Satzgewinn beim Dritten vergönnt.

TTV II: Melanie Fast/Lea Denice Fast, Melanie Ecken/Marisa Grube, Ecken, M. Fast, Grube, L. D. Fast.

Bardenflether TB - Hundsmühler TV III 0:8. Gegen den Sechsten sollte es nicht für den Ehrenpunkt reichen. Ute Röben und Inge Rönisch verloren jeweils ein Einzel in fünf Sätzen. Der ETB ist mit 9:25 Punkten Achter.

BTB: Inge Rönisch/Elfriede Lübben, Ute Röben/Rica Wiggers, Rönisch, Lübben, Röben, Wiggers.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.