WESERMARSCH Tischtennis, Mädchen, Niedersachsenliga: Elsflether TBHannover 96 8:0. Bei diesem bekannten Namen denkt man eher an Fußballprofis. Jedenfalls hatten die ETB-Mädchen, die fünf Spielerinnen für die Doppel und Einzel aufboten, keine Ehrfurcht vor dem klangvollen Namen, passten sich dem Fußball an und „schossen“ in 90 Minuten ohne Gegenzähler die Gäste ab. Nur Robyn Rußler und Jule Kampen mussten bei ihren Fünfsatzerfolgen kämpfen.

ETB: Marje Hinz/Jule Kampen (1), Laura Feldmann/Sinja Kampen (1), Hinz (2), J. Kampen (2), Feldmann (1), Robyn Rußler (1).

Jungen, Bezirksliga: Elsflether TB – Oldenburger TB II 7:7. Mit 0:2 ging der Doppelauftakt verloren. Matej Mudroncek/Tobias Hasselder unterlagen mit 9:11 im fünften Satz. Prompt folgte jedoch der Ausgleich zum 2:2. Mit dem Erfolg von Domenik Felker an drei gegen die Nummer eins, zum 7:5 sah es nach einem ETB-Sieg aus. Doch mit der Niederlage von Tobias Hasselder (Position zwei) gegen die Nummer vier stand die Punkteteilung fest. Die Nummer eins beim ETB, Matej Mudroncek, gab bei seinen drei Siegen keinen Satz ab. Auch Domenik Felker überzeugte mit drei Erfolgen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

ETB: Matej Mudroncek/Tobias Hasselder, Domenik Felker/Ruven Rußler, Mudroncek (3), Hasselder (1), Felker (3), Rußler.

Süderneulander SV – Elsflether TB 5:8. Diesmal überzeugte der ETB mit den Auftakterfolgen in den Doppeln und baute die Führung auf 4:0 aus. Die Gastgeber verkürzten durch zwei Fünfsatzerfolge auf 3:5. Doch der erste Saisonerfolg des ETB geriet nicht mehr in Gefahr. Fünf Partien wurden im fünften Satz (Bilanz: 2:3) entschieden.

ETB: M. Mudroncek/Hasselder (1), Felker/Rußler (1), Mudroncek (2), Hasselder (1), Felker (1), Rußler (2).

Bezirksklasse: TuS JaderbergBW Bümmerstede 5:8. Mit sechs Partien im fünften Satz (Bilanz: 3:3), dabei beide in den Doppel, ging es recht spannend zu. Das leichte Plus wiesen die Gäste im oberen Paarkreuz auf. Beim TuS überzeugte Christopher Cohrs, der unbesiegt blieb.

TuS: Marvin Bredehorn/Christopher Cohrs (1), Julien Mehnert/Tammo Kaper, Mehnert (1), Bredehorn, Cohrs (3), Kaper.

TTV BrakeTV Stollhamm 6:8. Das Kreisderby begann mit dem besseren Auftakt nach den Doppeln (1:1) für den TTV Brake (3:1). Das untere Paarkreuz der Gäste glich zum 3:3 aus und sorgte im zweiten Abschnitt mit dem 6:4 für die erstmalige Führung. Mit diesem knappen Erfolg festigten die Stollhammer die Führung (10:0).

TTV: Marvin Schröder/Patrick Fuhrken, Fabian Ostendorf-Walter/Cedric Meißner (1), Ostendorf-Walter (2), C. Meißner (3), Schröder, Fuhrken; TVS: Niklas Stoffers/Marek von Atens (1), Martin Simon/Josif Radu, Stoffers (2), Simon (1), von Atens (2), J. Radu (2).

Mädchen, Bezirksliga: SuS StrackholtTTC Waddens 6:8. Nichts für schwache Nerven war die Partie der bisher verlustpunktfreien Teams, die fast drei Stunden andauerte. In fünf Partien fiel die Entscheidung erst im Entscheidungssatz fünf (Bilanz: 3:2). Nach dem 2:2 holte das untere Paarkreuz die Zwei-Punkteführung heraus, die bis zum Schluss erfolgreich verteidigt wurde.

TTC: Anna Frerichs/Mareike Suhr (1), Ulrike Kattau/Jana Kucharczyk, Frerichs (3), Kattau (1), Kucharczyk (1), Suhr (2),

TTC Waddens – SV BW Borssum 3:8. Das Ergebnis täuscht. Sechs Fünfsatzentscheidungen mit fünf Niederlagen für den TTC zeugen davon, wie eng es zuging. Trotz der Niederlage bleibt der TTC Spitzenreiter.

TTC: Frerichs/Suhr, Kattau/Kucharczyk, Frerichs (1), Kattau (1), Kucharczyk (1), Suhr,

TV Esenshamm – SV BW Borssum 2:8. In der Koppelpartie deutete sich die Überlegenheit der Gäste beim 4:0-Zwischenstand schnell an.

TVE: Theresa Mönnich/Lea-Sophie Bouda, Kendra von Nethen/Ann-Kathrin Bouda, Mönnich, von Nethen, L.-S. Bouda (2), A.-K. Bouda.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.