Esenshamm /Molbergen Die Tischtennisspielerinnen des TV Esenshamm haben sich am Wochenende in der Endrunde des Bezirkspokals wacker geschlagen. In der Leistungsklasse C, in der die Teams aus den Bezirksklassen spielen, landeten sie im Wettbewerb „Jeder-gegen-jeden“ auf Rang drei. Sie waren das einzige Team aus der Wesermarsch, das den Sprung zum Turnier in Molbergen (Landkreis Cloppenburg) geschafft hatte.

Esenshamms Abteilungsleiterin Anja Müller nahm die Platzierung gelassen hin. „Wir sind zufrieden“, sagte sie. „Mit etwas Glück wäre Platz zwei drin gewesen.“

TV Esenshamm – TTC Hitzhausen 1:4. Gegen den späteren Gesamt-Sieger gab es einige Schupfduelle. Hitzhausen spielte etwas sicherer. Das letzte Einzel verlor Silke Reese nach einer 2:0-Satzführung gegen Nadine Koch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TVE: Silke Reese (1), Lea-Sophie Bouda, Ann-Kathrin Bouda, A.-K. Bouda/Reese (1).

TV Esenshamm – Hundsmühler TV 3:4. Die Partie war sehr spannend. Letztlich hatten die Esenshammerinnen etwas mehr Pech. Sie verloren gleich drei der vier Fünfsatzspielen. Lea-Sophie Bouda, Ann-Kathrin Bouda und das Doppel Ann-Kathrin Bouda/Silke Reese hatten knapp den Kürzeren gezogen. Demgegenüber stand der Fünfsatzsieg Silke Reeses.

TVE: Reese (2), A.-K. Bouda (1), L.-S. Bouda, A.-K. Bouda/Reese.

TuS Victorbur III – TV Esenshamm 0:4. Die Esenshammerinnen waren chancenlos. Sie konnten keinen Satz für sich entscheiden.

TVE: Reese (1), A.-K. Bouda (1), L.-S. Bouda (1), L.-S. Bouda/Anja Müller (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.