SILLENSTEDE Die Kreisliga-Fußballerinnen des TSV Abbehausen haben am Wochenende einen Auswärtssieg gefeiert. Sie gewannen gegen den TuS Sillenstede 3:0 (3:0).

Die Gastgeberinnen sorgten in den ersten Minuten für Wirbel vor dem Tor von Melanie Klockgether. Doch anschließend nahm Abbehausen das Heft in die Hand. Der TSV, der nur mit zwölf Spielerinnen angereist war, erarbeitete sich mehrere Großchancen, die Ann Christin Luga, Kea Sophie Klein und Merle Emmert aber nicht nutzten.

Dann die 19. Minute: Ann Christin Luga bediente Franziska Röver, die die Gäste in Führung brachte. Nur fünf Minuten später war es erneut Franziska Röver, die nach Zuspiel von Luga auf 2:0 erhöhte. Abbehausen spielte gut und gewann die Zweikämpfe. In der 41. Minute landete eine als Torschuss gedachte Flanke Carmen Schlacks bei Ann Christin Luga, die aus fünf Metern einschob.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der zweiten Hälfte nahm Abbehausen etwas das Tempo raus und ließ Ball und Gegner laufen. Bis auf Libero Julia Kruse und Melanie Klockgether standen alle Spielerinnen zumeist in der gegnerischen Hälfte. Fazit: Der Sieg für Abbehausen geht in Ordnung. Besonders in der 1. Hälfte hatte der TSV eine spielerisch gute Vorstellung abgeliefert.

Abbehausen: Melanie Klockgether - Julia Kruse, Sarah Bruns, Janine Kuck, Wiebke Wessels, Ann Christin Luga, Gesa Rosenbohn, Carmen Schlack, Merle Emmert, Franziska Röver, Kea Sophie Klein, Nadine Bolte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.