Wesermarsch Der Meisterschaftsexpress Elsflether TB II steht vor dem Zieleinlauf in der Tischtennis-Bezirksliga der Damen: Am Wochenende gewann die ETB-Reserve beim Oldenburger TB mit 8:6. Mit 30:0 Punkten fehlt ihr noch ein Punkt zum Meisterschaftsgewinn. Dagegen kassierte Elsfleths Erste eine unglückliche 6:8-Heimniederlage gegen den Bezirksoberliga-Rivalen MTV Jever.

Bezirksoberliga: Elsflether TB - MTV Jever 6:8. Der Tabellenachte Elsfleth (8:22 Punkte) zeigte eine gute Einstellung. Doch Meike Behrje verlor gleich zwei Einzel, obwohl sie jeweils schon mit 2:1-Sätzen geführt hatte. Uschi Peuker glich einen 0:2-Satzrückstand aus, hatte aber letztlich mit 8:11 das Nachsehen im Entscheidungssatz.

ETB: Meike Behrje/Ilona Hindriksen (1), Susanne Meißner/Uschi Peuker, Behrje (1), Meißner (2), Peuker (1), Hindriksen (1).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bezirkliga: Oldenburger TB - Elsflether TB II 6:8. Gegen den Tabellenvierten sollte es knapp werden. Jantje Beer, Rieke Buse, Stefanie Meyer und Ursel Buse verloren allesamt jeweils ein Einzel im Entscheidungssatz. Stefanie Meyer feierte den einzigen Fünfsatzerfolg für Elsfleth.

ETB II: Jante Beer/Stefanie Meyer (1), Rieke Buse/Uschi Buse (1), Beer (2), R. Buse (1), Meyer (2), Buse (1).

Elsflether TB II - TSR Olympia Wilhelmshaven 8:5. Gegen den Tabellendritten geriet Elsfleth mit 1:3 in Rückstand. Doch die Gastgeberinnen schlugen zurück (3:3, 4:4), gingen bald in Führung (6:4) und gewannen letztlich souverän.

ETB II: Beer/Meyer, R. Buse/Anna-Mareike Mehrens (1), Beer (1), R. Buse (2), Meyer (2), Mehrens (2).

Bezirksklasse: TTG Jade - Bardenflether TB 8:4. Die Gastgeberinnen gewannen auch ohne ihre Nummer eins, Petra Barghorn. Damit sind sie Fünfter (10:14). Neuling BTB nimmt Rang sieben (1:21) ein.

TTG: Benita von Lemm/Alicia May, Thomke Bolles/Mona Kusche (1), von Lemm (3), Bolles, Kusche (2), May (2); BTB: Inge Rönisch/Elfriede Lübben (1), Claudia Schröder/Rieke Schwarting, Rönisch (2), Lübben (1), Schwarting.

SV Eintracht Oldenburg - TTC Waddens 8:4. Der Tabellendritte Oldenburg stellte die Weichen mit einer 4:0-Führung schnell auf Sieg. Vier Einzel gingen über fünf Sätze. Beide Teams gewannen davon jeweils zwei.

TTC: Kerstin Jachens/Lena Beermann, Hilja Beermann/Anna Frerichs, Jachens (2), H. Beermann (1), Frerichs (1), L. Beermann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.