ELSFLETH ELSFLETH/JAN - Nach dem Intermezzo DHB-Pokal vor 14 Tagen gegen Zweitbundesligist TSG Wismar (15:36) beginnt für die Frauen des Handball-Oberligisten Elsflether TB am Sonntag, 18. September, um 16.15 Uhr die Punktspiel-Saison in der Oberliga Nordsee. Und das Heimspiel in der Stadthalle beschert Trainer Patrick Tulikowski gleich eine schwere Aufgabe. Denn der Neuling HSG Neuenburg/Bockhorn gilt als Geheimfavorit auf den Titel, hat sich mit Maren Gaedicke, Katja Muschick, Kathrin Busalski und Claudia Behrens (alle DSC Oldenburg) sowie Stephanie Eilers (Aurich-Ost) kräftig verstärkt. Zentrale Figuren im Rückraum des Teams von Maik Radig sind Sandra Becker und Neuzugang Claudia Behrens.

„Wir haben sicherlich keinen einfachen Auftakt, aber dennoch wollen wir unser Heimspiel gewinnen“, ist Tulikowski optimistisch, obwohl er mit sieben Feldspielerinnen und einer Torhüterin gegen einen vollbesetzten Kader einerseits mit den Kräften haushalten, andererseits angesichts der sehr starken Abwehr der Gäste auch auf Tempogenstöße und Treffer durch die zweite Welle setzen muss.

„Wir müssen erst einmal die erste Viertelstunde gut überstehen und lange die Partie offen halten, dann haben wir gute Chancen“, so der Coach vor seinem Punktspieldebüt. Dies wird ohne Anja Mielke ablaufen, denn ihre Schwangerschaft wird sie für längere Zeit zur Handball-Zuschauerin machen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

ETB: Tanja Speckels; Heinke Mehrtens, Anja Bleckmann, Vanessa Schröter, Iris Lammers, Karina Eggers, Martin Blohm, Janine Matschei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.