BRAKE Im vorletzten Spiel der Hinrunde haben die B-Juniorenfußballer des SV Brake die SG DHI Harpstedt mit 3:1 (0:0) besiegt. Von Beginn an setzte Brake den Gast unter Druck, insbesondere über den emsigen Florian Kemna auf dem rechten Flügel wurde es gefährlich. Die Gäste kamen erst ab der 20. Minute besser ins Spiel, konnten ihre Chancen aber nicht zur Führung nutzen.

Zur Pause wechselte der Braker Trainer Thorsten Wessels mit Moritz Krahl, Tammo Machheit und Eike Lampe drei Stammspieler ein, die er zuvor aus verschiedenen Gründen auf der Bank hatte sitzen lassen. Lampe zeigte darauf die richtige Reaktion, nutzte seine Chancen und entschied mit einem Hattrick die Partie zu Gunsten seines SV Brake. Erst setzte er sich entschlossen durch und traf aus halbrechter Position zum 1:0 (45.), in der 56. und 66. Minute legte er das 2:0 und 3:0 nach. Vier Minuten vor dem Ende kamen die Gäste nach einem Freistoß noch zum 1:3-Anschlusstreffer. „Wir haben jetzt 16 Leute im Kader, dadurch ist der Konkurrenzdruck höher. Ich habe den Eindruck, dass die Jungs nun bereit sind, mehr ins Spiel zu investieren“, so Wessels, der auf die Rückrunde hofft. Zuvor steht an diesem Sonnabend um 15 Uhr in Brake gegen die SG Bevern/Essen das letzte Punktspiel in diesem Jahr 2009 an.

SVB: Tino Wessels; Jannis Constantinou, Stefan Borries, Marius Hoppe, Torben Mau, Martin Michailov, Finn Osterloh, Sönke Tempel, Florian Kemna, Fabian Heckl, Eike Frerichs; Tammo Machheit, Eike Lampe, Moritz Krahl, Ruben Schiefke-Gloystein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Lampe (45., 56., 66.), 3:1 (76.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.