Eckwarden 85 Sportabzeichen hat der TV Eckwarden vergeben. Unter den Empfängern waren 21 Teilnehmer, die zum ersten Mal die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen abgelegt haben – zehn Erstteilnehmer mehr als im vergangenen Jahr, berichtete der TV-Vorsitzende Andreas Logemann.

Gemeinsam mit Sportabzeichenobfrau Dörte Siegel nahm er die Verleihung der Urkunden vor. Auch Manfred Neumann, Sportabzeichenreferent des Kreissportbundes, war bei der kleinen Feier dabei. Er hatte eine besondere Ehrung vorzunehmen. Für die 40. erfolgreiche Wiederholung der Sportabzeichenprüfung wurde Elfriede Lübken zusätzlich mit der Ehrennadel des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) ausgezeichnet.

26 Jugendliche stellten sich erfolgreich sich den Sportabzeichen-Herausforderungen:  Bronze: Lea Krowiorz (1. Sportabzeichenprüfung), Zoe Krowiorz (1.), Keez Quevedo (1.), Yasin Balaj (2.), Thore Enders (7.), Niklas Brouwer (8.)Silber: Levke Feenstra (1.), Ruby Mahn (1.) Mila Winkler (3.) Till Renken (10.) Gold: Isabella Buhr (1.), Suzanna Heinze (1.), Paulina Mette (1.), Paulina Morgen (1.), Miguel Feenstra (2.), Norma Francksen (2.), Fynn Thevißen (2.), Luca Thevißen (3.), Elijah Feenstra (4.), Dana Renken (4.) Mika Renken (5.), Laska Duhm (6.), Sophie Duhm (6.), Henry Groen (8.), Hannes Logemann (8.) Adriaan Bergsma (11.).

51 Erwachsene erfüllten die Bedingungen:  Bronze: Maike Addicks (1.), Monika van Büren (1.), Jens Mahn (1.), Simone Mahn (1.), Ilka Maiss (1.), Andreas Thieling (1.), Lisa Marie Zimmermann (1.), Meike Thieling (2.), Steffen von Loeper (4.)Silber: Christian Nordholz (1.), Oliver Verhoef (1.), Isa Bruns (2.), Patrick Decker (2.), Martin Nordholz (2.), Damian Siegel (2.) Anke Taubert (2.), Marco Lemke (3.), Anna Feenstra (4.), Maxim Erstein (5.), Gerd Groen (5.), Ingo Lübben (5.), Tjorven Siegel (5.), Romina Harjes (8.), Nele Logemann (11.)Gold: Jasmin Blankenforth (1.), Anja Feenstra (1.), Niklas Schmachtl (1.), Philip Hasemann (2.), Jörg Kindler (2.), Timo Mosel (2.), Astrid Siefken (2.), Jesper Siefken (2.), Matthias Blümer (3.), Carsten Bruns (3.) Dirk Hauer (3.), Florian Thevißen (3.), Jochen Vaugt (3.), Ingo Laddach (4.), Thalke Emmert (5.), Jouke Bergsma (7.), Merle Emmert (7.), Swantje Logemann (7.), Klaus Ratjen (7.), Dirk Renken (7.), Cord Siefken (7.), Melanie Gerdes-Renken (8.), Christian Duhm (9.), Andreas Logemann (16.), Ute Boedecker (17.) Dörte Siegel (27.) und Elfriede Lübken (40.).

Acht Mal konnte der TV Eckwarden in diesem Jahr auch das Familien-Sportabzeichen vergeben: Teilnahme mit drei Familienmitgliedern: Familie Duhm mit Laska, Sophie und Christian, Familie Feenstra mit Levke, Elijah und Anna, Familie Logemann mit Swantje, Nele und Andreas, Familie Mahn mit Ruby, Simone und Jens, Familie Siefken mit Jesper, Astrid und Cord, Familie Siegel mit Damian, Tjorven und Dörte, Familie Thevißen mit Fynn, Luca und Florian Fünf Familienmitglieder:  Familie Renken/Renken-Gerdes mit Dana, Mika, Till, Melanie und Dirk.

Merle Ullrich Brake / Redaktion Brake

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.