Dinklage /Jade Die Tischtennis-Spieler aus der Wesermarsch haben sich bei den Bezirksmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren in Dinklage wacker geschlagen. Sechs Spieler aus der Wesermarsch hatten sich auf die Reise in den Landkreis Vechta gemacht. Das Teilnehmerfeld umfasste 71 Sportler. Im Vorjahr waren es noch 87 gewesen. Die ersten sechs jeder Altersklasse haben sich für die Landesmeisterschaft qualifiziert. Aus der Wesermarsch schafften das Bernd Müller und Hans Mester.

In der Altersklasse Ü 60 schied Uwe Oldewurtel vom Oldenbroker TV (0:2) nach den Gruppenspielen aus. Bernd Müller vom AT Rodenkirchen zog dagegen ins Viertelfinale ein. Im Doppel verloren Müller/Oldewurtel im Halbfinale.

In der Altersklasse Ü 65 schied der Oldenbroker Rudi Schulenberg mit einem Sieg und zwei Niederlagen aus. Selbst zwei Siege und eine Niederlage sollten für den Oldenbroker Heinz Block nicht zum Weiterkommen reichen. Zwei Mitkonkurrenten wiesen ebenfalls eine 2:1-Bilanz auf. Die drei Spieler hatten die Gruppenphase zudem mit 7:4 Sätzen abgeschlossen. Die Bälle mussten entscheiden, wer in die nächste Runde kommt. Heinz Block fehlten als Gruppendritter drei Bälle. Hätte der Oldenbroker einen Satz mehr gewonnen, wäre er als Gruppenerster in die Hauptrunde eingezogen. Im Doppel ereilte Block dann mit Schulenberg das Aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Altersklasse Ü 70 gab es für Wolfgang Bache von der TTG Jade (0:3) nichts zu holen. Gleiches galt auch für seinen Vereinskollegen Hans Mester (0:5) in der Altersklasse Ü 75. Der leistungsstärkste Spieler des Turniers, Ingo Hantke (TTR 1952), vom Bezirksligisten SV Union Lohne wurde Sieger in der Altersklasse Ü 40.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.