OVELGöNNE „Man darf gegen ein derartig verstärkten Gegner verlieren, aber das 1:10 ist eine große Blamage“, zeigte sich Sebastian Mentz, Pressesprecher des Fußball-Kreisligisten SC Ovelgönne arg enttäuscht. Gegen den TuS Eversten II, der mit einigen Akteuren aus der Bezirksligamannschaft aufgerüstet war und unbedingt den Klassenerhalt packen will, brach das Schlusslicht nach dem 1:4-Ehrentreffer durch Daniel Hämsen (70.) völlig ein. Der Gastgeber kassierte danach noch sechs Gegentreffer und verdarb die zuletzt guten Eindrücke restlos.

Dabei bot der Neuling bis zur Pause eine ansprechende Leistung. Eversten dominierte zwar und führte durch Stephan Gehrmann mit 1:0 verdient. Aber Christoph Meyer hatte nach Vorarbeit von Ronny Bartels Pech, als er nur den Pfosten vergab (36.). Unmittelbar nach Wiederbeginn fiel das 2:0 durch Niclas Kohlmorgen. Spätestens nach dem 4:0 für den TuS war das Spiel entschieden (66.), aber es war noch längst kein Grund, betonte Sebastian Mentz, sich so hängen zu lassen.

SCO: Werner; H. Kwiatkowski, M. Kwiatkowski, M. Koch, Paul (46. Kaarz), Feldmeier, Hämsen, Thomas, Czerny (80. Marques), Meyer, Bartels (46. Müller).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 0:1 Gehrmann (28.), 0:2 Kohlmorgen (46.), 0:3 Zoller (64.), 0:4 Gehrmann (66.),. 1:4 Hämsen (70.), 1:5 Gehrmann (72.), 1:6 Kohlmorgen (77., Foulelfmeter), 1:7 Griese (79.), 1:8 Gehrmann (80.), 1:9 Gatzke (85., Foulelfmeter), 1:10 Rey (90.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.