Schwei Ihr 25-jähriges Bestehen kann in diesem Jahr die Sportgemeinschaft (SG) Schwei/Seefeld/Rönnelmoor feiern. Das soll auch geschehen, wann und wo steht aber noch nicht fest, gab Vorstandsmitglied Lars Padeken während der Jahreshauptversammlung am Montagabend im Hotel Schweier Krug in Schwei bekannt.

Obwohl die SG an mehreren Fronten zu kämpfen habe, sei der Verein gut aufgestellt, stellte Lars Padeken in seinem Jahresbericht fest. Sorgen bereiteten die Mannschaftsstärken im Fußball-Jugendbereich: „Der demografische Wandel macht sich in den Dörfern bemerkbar“, sagte er. So konnte für die neue Saison 2016/17 keine C-Juniorenmannschaft für den Punktspielbetrieb gemeldet werden.

Mit viel Lob bedachte Lars Padeken, der gemeinsam mit Jürgen Wiese, Dirk Templin, Carina Böse und Markus Gärtner das Vorstandsteam bildet, die tolle Einsatzbereitschaft der Trainer, Betreuer und der weiteren ehrenamtlichen Helfer nicht nur während des Punktspielbetriebes, sondern auch bei der Organisation und Ausrichtung der Turniere.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kassenwart Andreas Pöpken verwies auf die ausgeglichene Bilanz, der Verein stünde finanziell gut da, eine Erhöhung der Beiträge sei nicht erforderlich.

Bei den anstehenden Neuwahlen trat Jens Kühl als Fußballobmann der Männermannschaften nicht wieder an. Sein Nachfolger wurde Carsten Barke. Wiedergewählt wurde René Smilgies als Obmann für die Fußballfrauen. Obmann für die Juniorenteams ist weiterhin Mirco Gollenstede, der dieses Amt jetzt auch für die Juniorinnenteams übernahm und somit Benjamin Krug ablöst. Finn Pöpken wurde als Schiedsrichterobmann bestätigt.

Zum Abschluss der Zusammenkunft überreichte Lars Padeken einigen treuen Mitgliedern der Sportgemeinschaft eine Urkunde. Seit 20 Jahren dabei sind Thomas Reinen, Vincent Brüning, Christian Hülstede, Ole Minnemann, Flemming Hardt und Sven Ullrich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.