Delmenhorst /Nordenham Mit einem Sieg gegen Schlusslicht Peine und einer Niederlage gegen Celle haben die Verbandsoberliga-Kegler der Junioren von 1960 Nordenham in Delmenhorst am Wochenende 3:3 Punkte geholt. Dabei wäre im Spiel gegen Celle mehr drin gewesen.

Flotte Neun Peine - Junioren von 1960 Nordenham 5205:5255 0:3 (34:44). Die Startkegler Stephan Ostendorp (866) und Jörn Cordes, der mit dem besten Spielergebnis von 902 Holz glänzen konnte, brachten die Nordenhamer mit 21 Holz in Front. Jürgen Fehlau (879) und Alfred Hahn (858) holten weitere 13 Holz heraus, so dass der Vorsprung auf 34 Holz anstieg. Wolfgang Krupp (858) und Thomas Rudolph (892) brachten den Vorsprung sicher über die Ziellinie.

SG Celle - Junioren von 1960 Nordenham 5215:5200 3:0 (44:34). Jörn Cordes schaffte zu Beginn mit 908 Holz erneut das beste Spielergebnis, doch zur gleichen Zeit spielte Stephan Ostendorp nur 850 Holz, so dass der Vorsprung nur ein Holz betrug. Auch Jürgen Fehlau (852) und Wolfgang Büsing (857) konnten nicht wirklich überzeugen und verloren drei Holz. Wolfgang Krupp blieb ebenfalls hinter seinen Möglichkeiten zurück, schaffte nur 857 Holz und verlor 14 Holz an seinen Gegner. Da auch der sonst so überzeugende Thomas Rudolph mit 876 Holz für seine Verhältnisse schwächelte, verloren die Junioren das Spiel mit 15 Holz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.