WESERMARSCH

von jürgen schultjan WESERMARSCH - Die letzte Tippspielrunde vor der Winterpause wurde noch einmal zu einer größeren Herausforderung für die Teilnehmer. Denn der deutliche 6:0-Erfolg des SV Brake II gegen Kickers Wahnbek in der Fußball-Kreisliga V war nicht unbedingt zu erwarten.

Dennoch gab es sechs Mitspieler, die das Ergebnis exakt vorhergesagt hatten, so dass einmal mehr das Los entscheiden musste. Dirk Meinen aus Rodenkirchen, Thimo Schindler aus Nordenham und Odo Stöver aus Ovelgönne sind diesmal die glücklichen Gewinner. Sie werden wie die Sieger zuvor im Frühjahr 2007 mit der NWZ ein attraktives Fußball-Bundesligaspiel besuchen können. Sobald Zeit und Ort feststehen, werden alle Teilnehmer an der Fahrt schriftlich über alle Einzelheiten informiert.

Das NWZ-Tippspiel geht jetzt, wie die Fußballer allmählich auch, in die Winterpause bis voraussichtlich Mitte Februar 2007.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Den Trostpreis, zwei NWZ-Badetücher gewann diesmal Rosemarie Alich auch Nordenham.

Sechs Mitspieler haben in der letzten Tippspielrunde vor der Winterpause den 6:0-Sieg des SV Brake II gegen Kickers Wahnbek richtig vorhergesagt: Rita Folge, Thimo Schindler (beide aus Nordenham), Odo Stöver, Heide Wiemer (beide aus Ovelgönne), Dirk Meinen und Detlef Rohde (beide aus Rodenkirchen).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.