ELSFLETH „Die Chancen zu einem Remis waren da. Allerdings wäre das absolut nicht verdient gewesen“, sagte Hergen Speckels als Betreuer der Kreisliga-Fußballer des TuS Elsfleth nach der 1:2(1:2)-Niederlage beim SV Friedrichsfehn.

Er trauerte vergebenen Chancen von Gerd Meyer (65., 77.) und Darwin Walter (90.+5.) nach. Meyer traf in seiner ersten Szene aus der Distanz nur die Torlatte. Beim zweiten Versuch ging sein Schuss nur Zentimeter über das Tor. „Die beste Chance dann für Darwin Walter, der nach einer Flanke von Philipp Sosath per Kopf auch nur ganz knapp verfehlte. Ein Tor von Walter in der Nachspielzeit der zweiten Halbzeit hätte den Spielverlauf völlig auf dem Kopf gestellt, denn wir waren dem Gegner deutlich unterlegen“, meinte Speckels.

Der Betreuer monierte das schwache Abwehrverhalten sin seiner Mannschaft: „Einige von uns liefen ihrer Form im Defensivverhalten unverständlicherweise hinterher. Nur Stefan Behrens als Libero erfüllte hier seinen Part.“ Der SVF vergab eine Reihe bester Tormöglichkeiten: „Selbst am leeren Tor hat unser Kontrahent vorbei geschossen“, sagte Speckels. Tobias Klimat (13.) hatte die Gäste in Führung geschossen. Mit einem Doppelschlag (21., 23.) gelang den Ammerländern der Umschwung durch Leif Splisteser und Nils Grape. „Davon haben wir uns zunächst nicht erholen können“, analysierte Speckels.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Spiel wurde in der Schlussphase sehr hektisch. Viele Fouls waren die Folge. Sören Schütte (90.) sah bei den Gastgebern wegen Foulspiel die Ampelkarte.

TuS: Büsing; Buttelmann (46. Tesche), S. Behrens, J. Behrens, Erdmann (66. Dörgeloh), Janßen (25. Sosath), Klimat, Meyer, Bal, Haupt, Freier (35. Walter).

Tore: 0:1 Kilmat (13.), 1:1 Splisteser (21.), 2:1 Grape (23.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.