BüMMERSTEDE /BRAKE Der Fußball-Kreisligist SV Brake II hat einen Lauf und verbuchte mit dem 3:1 (2:0)-Erfolg bei BW Bümmerstede schon den elften Punkt nach sechs Spielen. Lohn für diesen starken Saisonstart des Neulings ist Tabellenplatz drei, während Bümmerstede mit sechs Punkten auf Platz neun im Niemandsland der Kreisliga V dümpelt und die Vorschusslorbeeren eines Titelaspiranten noch nicht rechtfertigen konnte.

Die Mannschaft von Trainer Lars Bechstein versteckte sich beim Gastgeber keineswegs und setzte früh ein Ausrufezeichen. In der dritten Minute bereits schlug Torjäger Danny Stenull zu und nutzte einen eklatanten Abwehrfehler von Helge Ommen. Die Sicherheit wurde bis zur Pause noch in ein 2:0 umgesetzt, als Danny Stenull bei einem indirekten Freistoß Torwart Nils Husemann verlud (35.).

Bümmerstede besaß zwar eine optische Überlegenheit, doch SVB-Keeper Patrick Lahrmann musste nur gegen Torben Witt (10.) und Rudi Arnold (28.) zweimal ernsthaft eingreifen. Im zweiten Abschnitt gelang Ommen zwar das 1:2 (50.), aber dies störte Brake nicht. Denn die Defensive blieb weiterhin sehr stabil und Neuzugang Jan Drieling machte in der Nachspielzeit mit dem 3:1 alles klar.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SVB II: Lahrmann; Mentz, Janßen, N. Stenull, Schinski (46. Martin), Grosse, Grimm (82. Elrmer), Oberegger, Akdag (80. Töremen), Drieling, D. Stenull.

Tore: 0:1, 0:2 D. Stenull (3., 35.), 1:2 Ommen (50.), 1:3 Drieling (90.+4) Rote Karte für Husemann (90., BW).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.