ALTENOYTHE /BRAKE Die C-Juniorenfußballer des SV Brake müssen weiter auf einen Sieg in der Bezirksliga warten. Beim SV Altenoythe erreichte das Team von Coach Marcel Bethke ein 2:2. Auf einem Platz, der eher einer Kuhweide glich, hatte es Brake zu Beginn nicht leicht. Die Gastgeber gingen hart in die Zweikämpfe, Spielfluss kam kaum auf. Nach einer Ecke köpfte Dennis Willms den Ball zum 1:0 ins Braker Tor (26.). Nach sieben gespielten Minuten in der zweiten Hälfte legte Altenoythe nach. Eine Flanke fand genau den Kopf von Patrick Lücking, der zum 2:0 eindrückte.

Doch die Gäste ließen den Kopf nicht hängen. In der 54. Minute fand ein Schuss von Ömer Öncel aus 14 Metern den Weg über den Keeper zum Anschlusstreffer ins Tor. Nun gaben die Gäste richtig Gas. Öncel traf mit einem Schuss die Querlatte, den Abpraller drückte Eike Lampe ins Tor (61.). Die Riesenchance zum Sieg hatte Brake in der 65. Minute. Lampe wurde vom Altenoyther Keeper zu Fall gebracht und der Schiedsrichter zeigte auf den Punkt. Der Gefoulte trat selbst an und scheiterte am Torwart. „Nach einem Rückstand haben wir immerhin noch 2:2 gespielt. Wir müssen aber weiter auf ein richtiges Erfolgserlebnis warten", so SVB-Trainer Marcel Bethke.

SVB: Tino Wessels; Timo Bosse, Yusuf Bacik, Dennis Kuhn, Marius Hoppe, Janis Constantinou, Artem Egorov, Cihat Yasar, Eike Lampe, Merlin Gärtner, Sefa Akkus; Moritz Krahl, Ömer Öncel, Thorben Mau.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0 Willms (26.), 2:0 Lücking (42.), 2:1 Öncel (54.), 2:2 Lampe (61.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.