ELSFLETH Es riecht nach einer ganz schweren Landesliga-Saison für die C-Jugendandballer des Elsflether TB. Nach der 20:40-Auftaktniederlage bei der HSG Leer unterlag das Team von Trainer Bela Rußler auch im ersten Heimspiel gegen den TuS Bramsche mit 15:30 (6:17).

Unerwartet kommen diese Niederlagen allerdings nicht der Großteil des Kaders ist gerade erst in die C-Jugend gekommen und muss sich erst an die neuen Anforderungen gewöhnen. ach ansprechenden ersten zehn Minuten erhöhte sich der Rückstand bis zur Halbzeit auf 6:17.

Nach der Pause sollte Schadensbegrenzung betrieben werden. Doch Elsfleth fand immer besser in die Partie. Allerdings blieben zu viele Chancen ungenutzt, so dass der Gast die zweite Hälfte knapp für sich entschied. „Nun gilt es an den kleinen Stellschrauben zu drehen, um das junge Team weiter zu formen“, kündigt Trainer Rußler an, dessen Hauptaufgabe es ist, die Akteure auf die nächstjährige Spielzeit vorzubereiten. Gegen Bramsche gefielen der achtfache Torschützen Markus Zindler, sowie Lukas Karl und Jesse Wiesensee.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

ETB: Perbandt, Müller; Zindler (8/1), Karl (3), Meeuw (2), Saust (1), Wiesensee (1), Klostermann, Böck, Rambau, Padlo, Hundsdörfer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.