Brake Der erste Schritt in Richtung Klassenerhalt ist getan. Am Wochenende haben die A-Jugend-Fußballer des SV Brake ihr Bezirksliga-Heimspiel gegen die SG Ramsloh mit 9:1 (6:0) gewonnen und erstmals die Abstiegsplätze verlassen. Für die Elf der Trainer Michael und Thomas Rockel war es der zweite Erfolg hintereinander.

In der ersten Halbzeit spielten die Kreisstädter den Tabellenletzten an die Wand. Schon nach 18 Minuten führte der SVB 4:0. Zweimal Enis Alan sowie Kaan Karahan und Rico Mathes hatten zugeschlagen. Bekir Yapici sowie der starke Abwehrchef Martin Wille erhöhten noch vor der Pause auf 6:0.

In der zweiten Hälfte wechselten die Braker Trainer munter durch, damit „jeder auf seine Spielanteile kommt“, wie Michael Rockel sagte. Angetrieben von den lauffreudigen Mittelfeldspielern Sinan Ince und Dustin Miltkau bauten die Braker ihren Vorsprung aus. Aber auch die Gäste kamen im zweiten Durchgang zu einigen Chancen. Nach einem Foulspiel im Strafraum vom SVB-Keeper Calvin Gätje, der dafür eine Zeitstrafe erhielt, erzielte Can Bilici den Ehrentreffer zum 1:9 (85.). „Mit der Einstellung, die die Jungs an den Tag legen, werden wir mit dem Abstieg nichts zu tun bekommen“, sagte Michael Rockel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0 Alan (9.), 2:0 Karahan (11.), 3:0 Mathes (16.), 4:0 Alan (18.), 5:0 Yapici (34.), 6:0 Wille (41.), 7:0 Wille (61.), 8:0 Mathes (63.), 9:0 Wille (77.), 9:1 Bilici (85., Foulelfmeter).

SVB: Calvin Gätje - Jonas Schwarting, Jonas Koletzki, Martin Wille, Tobias Heinemann, Bekir Yapici, Dustin Miltkau, Kaan Karahan, Enis Alan, Sinan Ince, Rico Mathes. Eingewechselt: Tim Meischen, Aaron Kosch, Luca-Nicolas Wetzel und Hassan Baghal.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.